Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

... aus den Lehreinrichtungen

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten der Professuren, Juniorprofessuren und Lehrgebiete. Für unten nicht aufgeführte Einrichtungen oder eine komplette Übersicht der jeweiligen Nachrichten informieren Sie sich bitte direkt auf deren Webseiten.

 


 

 


Die aktuellsten 20 Meldungen:

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

Controller-Magazin

16.09.2019 – D. Bolte/A. Hoffjan/T. Pieper: Kostenmanagement in Energieversorgungsunternehmen – Anwendungsstand und Handlungsempfehlungen, in Controller Magazin, 44. Jg. (2019), Heft 5, S. 42-48.

 

Wartung des Lehrwiki

Ausrufezeichen

16.09.2019 – Auf Grund kurzfristiger Wartungsarbeiten ist es möglich, dass das Lehrwiki zeitweise nicht verfügbar ist. Eine schreibgeschützte Kopie ist unter dem unten stehenden Link verfügbar. Dort können Sie sich wie gewohnt mit Ihrem Unimail-Account einloggen und alle Lehrinformationen beziehen.

 

9th European Workshop of Applied Cultural Economics

EWACE 2019

13.09.2019 – The URI research team participated in the 9th European Workshop of Applied Cultural Economics on 5-7 September 2019 at the Copenhagen Business School. Christiane Hellmanzik, Lukas Kuld, and Sara Mitchell each presented new research papers highlighting their innovative datasets on UK and US authors. Vanessa Hellwig also attended as a participant. In addition, Christiane and Sara both served as sessions chairs, and Christiane also served as a member of the organising committee.

 

Studentische Hilfskraft (SHK)

13.09.2019 – Studentische Hilfskraft (SHK) zur Unterstützung des Teams gesucht!

 

Publikation

pq-04-2019-498038-1

13.09.2019 – Neue Veröffentlichung von Herrn PD Dr. Klaus Derfuß

 

Hinweis zu den Öffnungszeiten des Sekretariats

importantflash

12.09.2019 – Das Sekretariat des Lehrstuhls Unternehmensrechnung und Controlling ist die nächsten zwei Wochen (16.09.- 29.09.) nur unregelmäßig besetzt.
Wir bitten dies bei Ihren Angelegenheiten zu berücksichtigen.
Bei wichtigen Anliegen wenden Sie sich bitte entweder direkt an die wissenschaftlichen Mitarbeiter, oder melden Sie sich einige Tage vorher über eine Mail an.

 

E-Bike Nutzung im Ruhrgebiet - Umfrage für eine Bachelorarbeit

Ausrufezeichen

10.09.2019 – Im Rahmen einer Bachelorarbeit am Fachgebiet Techniksoziologie wird eine 5-10-minütige Umfrage zum Thema E-Bike- und/oder Fahrradnutzung im Ruhrgebiet durchgeführt. Dafür benötigen wir noch zusätzliche Teilnehmer. Die Daten werden selbstverständlich anonym behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Das Team der Techniksoziologie auf der SSC in Mainz

SSC2019-website-logo-3

03.09.2019 – Vom 23.-27. September findet die jährliche "Social Simulation Conference" in Mainz statt. Dabei gibt es zu verschiedenen Themenbereichen „Round Tables“, Workshops und „Special Tracks“. Johannes Weyer, Kay Cepera und Julius Konrad werden dort durch den „Simulating mobility“-Track moderieren, mit den Präsentierenden über die jeweiligen Vorträge debattieren und selbst einen Vortrag über Verkehrssteuerung (Ergebnisse aus der ABIDA-Forschung) halten. Themenschwerpunkt des Tracks ist das Erkennen und Verstehen von Mobilitätsmustern und Transportsystemen. Im „Agent-based modelling of socio-economic challenges of energy transition“-Track halten Sebastian Hoffmann und Fabian Adelt einen Vortrag, der unter anderem die Ergebnisse der KoRiSim-Forschung beinhaltet. Weitere Informationen zur SSC 2019 finden sich hier:

 

Konferenzreise zur AMA und AOM in den USA

190902_AOM2

02.09.2019 – Oliver, Corinna, Bastian und Tessa haben die AOM und AMA in den USA besucht.

 

Professurvertretung

Foto PD Dr. Klaus Derfuß

01.09.2019 – Herr PD Dr. Klaus Derfuss hat seit dem 01. September die Professurvertretung übernommen. Er forschte und lehrte nach seiner Habilitation als Privatdozent und Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Unternehmensrechnung und Controlling in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft an der FernUniversität in Hagen. Zuvor hat er dort auch seine Promotion abgeschlossen. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster.

In seiner Forschung fragt Herr PD Dr. Derfuß danach, wie strategisches und operatives Management und Controlling auf die Mitarbeitenden und den Erfolg von Organisationen, aber auch auf Innovationen und den Aufbau von Kernkompetenzen wirken. Besonderes Augenmerk legt er in seiner laufenden Forschung auf das Management von Dienstleistungen sowie von mittelständischen und Familienunternehmen.

 

Professorship of innovation management wins teaching award

2019_Lehrpreis_Strese

28.08.2019 – With the lecture “International Business” for Bachelor students, the professorship of innovation management has won the teaching award of the business faculty for the summer term 2019. It is based on all student lecture evaluations within the faculty and is endowed with EUR 1,000. The course, which is taught in English, offers an introduction into international strategic management and entails presentations of companies to illustrate practical examples.

 

Exam review date “International Business”

Logo Innovationsmanagement

28.08.2019 – Dear students, if you would like to review your “International Business” exam of the first examination date, you will have a chance to do so on 4th of September 2019 from 10 am in room P1-05-314. Please pre-register until Monday, 2nd of September until midnight.

 

Klausureinsicht "International Business"

Logo Innovationsmanagement

28.08.2019 – Liebe Studierende, die Klausureinsicht für den 1. Prüfungstermin der Klausur „International Business “ findet am Mittwoch, den 04. September 2019, ab 10:00 Uhr im Raum P1-05-314 und nur nach Voranmeldung statt. Dazu melden Sie sich bitte bis Montag, den 02. September, um 24:00 Uhr an.

 

Professur für Innovationsmanagement erhält Lehrpreis

2019_Lehrpreis_Strese

28.08.2019 – Der Bachelor Kurs „International Business“ der Professur für Innovationsmanagement hat den Lehrpreis der Fakultät Wirtschaftswissenschaften im Sommersemester 2019 gewonnen. Der Lehrpreis wird auf Basis der fakultätsweiten Auswertung der Evaluationen unter allen Studierenden ermittelt und ist mit 1000 Euro dotiert. Der englischsprachige Kurs gibt eine Einführung in das internationale strategische Management und beinhaltet zahlreiche Präsentationen der Studierenden anhand von Unternehmensbeispielen aus der Praxis.

 

geänderte Sprechzeiten

27.08.2019 – Im Zeitraum vom 03. bis 06.09.2019 haben die wiss. Mitarbeiter unseres Lehrstuhls geänderte Sprechzeiten!

- Di, 03.09.2019: 15:00 - 16:00 Uhr
- Mi, 04.09.2019: 15:00 - 16:00 Uhr
- Do, 05.09.2019: 15:00 - 16:00 Uhr

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, wird um vorherige Anmeldung bei Regina Thelen gebeten.

 

Assistenz des Bereichsleiters LV-Aktuariat (m/w/d) bei Signal Iduna

signal-iduna

23.08.2019 – Die SIGNAL IDUNA Gruppe als führender Anbieter im Bereich Versicherungen und Finanzdienstleistungen schreibt derzeit eine befristete Stelle als Assistenz des Bereichsleiters aus. Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen dabei insbesondere in der Organsation, Planung, Durchführung und Protokollierung verschiedener Sitzungen. Die Ausschreibung richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler/innen, idealerweise mit einem sicherem Umgang mit MS-Office Produkten, und ist anbei verlinkt.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

pubflash

22.08.2019 – Dr. Philipp Regelmann: Dissertation zum Thema "Projektmanagement und -controlling im Kontext von Industrie 4.0-Fabrikanpassung – Eine qualitativ-empirische Analyse in Deutschland und China".

 

Aktuelle Klausurergebnisse

19.08.2019 – Die Ergebnisse der Klausuren "Einführung in die Theorie der Produktionswirtschaft“ und "Dienstleisungsproduktion" des Haupttermins sowie die Termine zur Einsichtnahme sind veröffentlicht.

 

Ausfall Sprechstunden

DOOR Logo

14.08.2019 – Die Sprechstunden von Herrn Prof. Dr. Recht entfallen in der Zeit vom 02.09. - 10.09.2019 und 16.09.2019 - 27.09.2019.

 

Neuer Buchbeitrag im Handbook of Research on Crowdfunding erschienen

Handbook Crowdfunding

13.08.2019 – Im “Handbook of Research on Crowdfunding“ ist ein neuer Artikel der Professur für Innovationsmanagement von Prof. Dr. Steffen Strese erschienen. Im Buchbeitrag zu „The Supply Side: Profiling Crowdfunders“ geht es darum, die verschiedenen Arten von Crowdfunding Plattformen (z.B. Kickstarter, Indiegogo, Seedmatch) sowie deren Mechanismen zu analysieren und die Hintergründe und Motivationen der Crowdfunder auf diesen Plattformen besser zu verstehen. Der Buchbeitrag wurde zusammen mit Stefan Katzenmeier (WHU Otto Beisheim School of Management), David Bendig (OVGU Magdeburg) und Malte Brettel (RWTH Aachen University) verfasst. Editoren des Buches sind Hans Landström (Sten K. Johnson Centre for Entrepreneurship, Lund University, Sweden), Annaleena Parhankangas (Department of Economics, South Dakota State University, USA) und Colin Mason (Adam Smith Business School, University of Glasgow, UK).

 

Nebeninhalt

Kontakt

Dekanat Sekretariat
Tel.: 0231 755-5914

Diese Seite abonnieren