Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Lehrstuhl

Willkommen…

Gruppenbild_klein... auf der Webpräsenz des Lehrstuhls Unternehmensführung an der Technischen Universität Dortmund. Der Lehrstuhl beschäftigt sich mit Themen des strategischen und internationalen Managements sowie cross-kulturellen Aspekten und aktuellen Perspektiven der Unternehmensführung (wie Corporate Entrepreneurship).

Neben der Lehre führen wir Forschungsprojekte in verschiedenen Bereichen durch und stellen die Erkenntnisse der wissenschaftlichen Gemeinschaft und der unternehmerischen Praxis zur Verfügung. Hierzu kooperieren wir im Rahmen von diversen Projekten mit anderen Hochschulen und Unternehmen.

Auf diesen Internetseiten finden Sie alle wichtigen Informationen zu Lehre, Forschung und dem Lehrstuhl Unternehmensführung im Allgemeinen.

Informationen zu den angebotenen Vorlesungen, Übungen, Seminaren und Abschlussarbeiten finden Sie ab sofort unter dem Menüpunkt "Lehre". Dort werden Ihnen auch die Unterlagen zu den einzelnen Veranstaltungen zum Herunterladen bereit gestellt.

 


Aktuelle Meldungen:

 

BWL-Seminar-_BA_-Unternehmen-im-Umbruch

29.08.2018 – Noch freie Restplätze im Seminar!

 

Informationen zu "Opportunity Recognition"

Wissenschaftliche Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Kooperationsstelle zwischen dem Lehrstuhl für Unternehmensführung und der Fissler GmbH gesucht

14.06.2018 – Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/eine wissenschaftliche Mitarbeiterin für eine Kooperationsstelle zwischen dem Lehrstuhl für Unternehmensführung und der Fissler GmbH

 

Artikel im Journal of Business Venturing zur Publikation akzeptiert

logo_jobv

14.06.2018 – Können junge Unternehmen über Erhöhung der Anzahl von neuen Produkten wachsen? Oder steigern weitere Produkte die Komplexität im Management, so dass sogar der gegenteilige Effekt erreicht wird? Dieser Frage geht die die aktuelle Publikation des Lehrstuhls mit dem Titel „The role of top management teams in transforming technology-based new ventures’ product introductions into growth”, akzeptiert zur Publikation im Journal of Business Venturing, nach. Auf Basis eines Panel-Datensatzes von 374 jungen, technologie-orientierten Unternehmen aus den USA zeigen die Autoren Daniela Nuscheler, Andreas Engelen und Shaker Zahra, dass junge Unternehmen nur dann über die Steigerung der Produktanzahl wachsen können, wenn das Top Management Gründungserfahrung und eine geringe Diversität aufweist. Andernfalls können junge Unternehmen Wachstum eher erreichen, wenn sie sich auf wenige Produkte konzentrieren.

 

Wissenschaftliche Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Kooperationsstelle gesucht

14.06.2018 – Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter/eine wissenschaftliche Mitarbeiterin für eine Kooperationsstelle zwischen dem Lehrstuhl für Unternehmensführung und einem in Köln ansässigen, weltweit tätigen mittelständischen Unternehmen mit digitalem Geschäftsmodell

 

Artikel im Journal of Product Innovation Management akzeptiert

Logo Journal of Product Innovation Management (JPIM)

14.06.2018 – Chief Technology Officers (CTOs) sind die zentralen Vertreter von Innovationsthemen in Top Management Team. Trotzdem weiß man bislang in der wissenschaftlichen Literatur sehr wenig über diese Position. Florian Garms und Andreas Engelen haben diese Forschungslücke aufgenommen und eine Studie zur Positionierung von CTOs in Top Management Teams durchgeführt. Diese ist nun zur Publikation im Journal of Product Innovation Management angenommen. Der Titel der Studie lautet: „Innovation and R&D in the upper echelons: The association between the CTO’s power depth and breadth and the TMT’s commitment to innovation”. Analysen auf Basis eines Datensatzes von 266 Unternehmensjahren von Firmen aus dem S&P 500 zeigen auf, dass CTOs sich auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren sollten und keine Verantwortlichkeiten für weitere Funktionen suchen sollten.

 

Artikel im Journal of the Academy of Marketing Science akzeptiert

14.06.2018 – Inwiefern sind Entscheidungen von Unternehmen, welche Positionen es im Top Management geben soll, vom Verhalten anderer Unternehmen in der Industrie abhängig? Cecilia Wiedeck und Andreas Engelen untersuchen diese Fragestellung exemplarisch bei Chief Marketing Officers (CMO) von 505 großen US-amerikanischen Firmen im Zeitraum von 2000 bis 2012. Die Ergebnisse sind nun in einem Artikel im Journal of the Academy of Marketing Science zur Publikation angenommen. Konkret zeigt die Studie auf, dass das Verhalten von Wettbewerbern in der Tat eine Rolle spielt, insbesondere dann die das Unternehmen umgebene Unsicherheit hoch ist.

 

Management-Projektseminar für Masterstudenten mit Exkursion nach Palma de Mallorca

25.04.2018 – Der Lehrstuhl für Unternehmensführung bietet im WS 2018/19 erstmalig ein Management-Projektseminar für Masterstudenten mit Exkursion nach Palma de Mallorca an.

 

Artikel zur Veröffentlichung im Journal of Product Innovation Management akzeptiert!

Logo Journal of Product Innovation Management (JPIM)

22.03.2018 – Durch 3M und Google ist die 20%-Regel bekannt geworden: Mitarbeiter dürfen dabei 20% ihrer Arbeitszeit nach ihrer freien Entscheidung für Innovationstätigkeiten einsetzen. Aber erhöhen solche Programme auch wirklich die Innovationstätigkeit von Mitarbeitern? Und: Sind solche Programme auf unterschiedliche Kulturkreise übertragbar? Dieser Fragestellung sind Andreas Engelen, Lea Weinkötter, Saadat Saeed und Susanne Enke nachgegangen und haben als Autoren dazu einen Artikel im Journal of Product Innnovation Management publiziert. Sie werten Interviews mit 11.560 Vollzeit-Beschäftigen aus 13 Ländern aus und führen zudem Experimente mit deutschen und chinesischen Probanden durch. Die Ergebnisse zeigen, dass drei getestete Varianten eines Innovationsprogramms (Bereitstellung von Zeit, Ratschlägen und Ressourcen) zu gesteigertem Innovationsverhalten deutscher Mitarbeiter führten, aber ein solcher Effekt bei chinesischen Mitarbeitern ausblieb. Damit stellt sich heraus, dass die Programme (wie die 20%-Regel) einen klaren "westlichen" Hintergrund und Fokus haben.

 

Praktikant/In - Big Data Network Analysis - Startup

17.01.2018 – Praktikumsplatz - Dortmund/Düsseldorf ab sofort/01.02.2018 für 3 Monate

 

Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr. Andreas Engelen

Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Lehrstuhl Unternehmensführung

Martin-Schmeißer-Weg 12

D-44221 Dortmund

Telefon: +49 231 755 3150

Telefax: +49 231 755 5228

EMail:

 

 

RSS-Feed WIWI - UF

 


AUSSCHREIBUNG

Wissenschaftliche Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Kooperationsstelle zwischen dem Lehrstuhl für Unternehmensführung und der Fissler GmbH gesucht. Nähere Infos.

Wissenschaftliche Mitarbeiter zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Kooperationsstelle gesucht. Nähere Infos.

Der Lehrstuhl für Unternehmensführung sucht regelmäßig wissenschaftliche Mitarbeiter/Doktoranden. Mehr hier.


Aktuelle Publikationen

Logo Journal of Product Innovation Management (JPIM)

"Integration of Finance with Marketing and R&D in New Product Development: The Role of Project Stage"

Logo_ET&P

"Of Course I Can: The Effect of CEO Overconfidence on Entrepreneurially Oriented Firms”

Logo Journal of Management (JOM)

"Should Entrepreneurially Oriented Firms Have Narcisstic CEOs?”

 

Logo_ET&P

"On Cultural and Macroeconomic Contingencies of the Entrepreneurial Orientation-Performance Relationship"

  


Buchpublikationen

Logo_OR_Buch

"Opportunity Recognition"

  

Logo_CE

"Corporate Entrepreneurship"

 

Logo_IKM_Buch

"Interkulturelles Management"

 


In der Presse

Logo_Zeit

"Hör zu, Boss!"

 

logo_mm

„Autokraten in deutschen Unternehmen“

 

Logo_n-tv

"Schneller Durchlauf von Managern: Personalkarussell in Dax-Konzernen rotiert"

 

logo_HBM

"So födern Sie Entrepreneure!“

 

logo_HBM

"Verborgene Unternehmer"