Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

Herzlich Willkommen am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

Derzeit wichtig für Studierende

Projekt-Masterarbeit zum Netzcontrolling zu vergeben!

Anmeldung zur Veranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten" möglich!

Lehrstuhl-Foto-klein

In eigener Sache

 

Derzeit besetzt Westnetz in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling eine Promotionsstelle

Ausschreibung eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (w/m) am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling


Aktuelle Meldungen:


Referent (m/w/d) Netzzugang/Netznutzung

allgaeunetz-Logo

13.03.2019 – Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 1.400 Mitarbeitern trägt Amprion zur effizienten und zuverlässigen Stromversorgung von mehr als 29 Millionen Menschen bei. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht Amprion am Standort Dortmund einen Referenten (m/w/d) für den Bereich Netzzugang/Netznutzung.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling erschienen

et logo

07.03.2019 – Hoffjan, A./Bolte, D./Droese, B./Griesenbruch, R.: Kennzahlenbasierte Steuerung von Strom- und Gasnetzen, erscheint in: Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 69. Jg. (2019), Heft 3, S. 49-53.

 

Werkstudent Controlling Digital (w/m) bei HELLWEG

hellweg

01.03.2019 – Der Handelskonzern HELLWEG mit Sitz in Dortmund wächst überproportional mit einem erfolgreichen Bau- und Gartenmarkt-Filialkonzept und wurde mehrfach für seinen Kundenservice ausgezeichnet. Aktuell besetzt das Unternehmen eine Stelle als Werkstudent/in im Controlling. Im Vordergrund der Tätigkeit steht die Umsetzung von Pricing-Maßnahmen und die Anwendung von Data-Mining-Methoden. Die Ausschreibung richtet sich an Studierende mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund und erster SQL- und Excel-Erfahrung. Alle weiteren Informationen können der beigefügten Ausschreibung entnommen werden.

 

Anmeldung "Wissenschaftliches Arbeiten"

importantflash

28.02.2019 – Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dem 15.02.2019 die Bewerbung für die Veranstaltung "Wissenschaftliches Arbeiten" möglich ist. Ein Besuch dieser Blockveranstaltung ist notwendige Voraussetzung für alle Studierende, die Ihre Abschlussarbeit im Fachgebiet Controlling verfassen wollen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung im Zeitraum vom 15.02.2019 bis 15.03.2019 unter uc.wiwi@tu-dortmund.de gebeten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer, den Studiengang und den angestrebten Abschluss (Bachelor oder Master) an. Sofern die Anmeldungen die Zahl der angebotenen Plätze übersteigen, erfolgt die Platzvergabe nach der Reihenfolge der Anmeldung.

 

Anmeldung Controlling mit SAP ERP

SAP_seminar

26.02.2019 – Vom 21.-22. März wird auch in diesem Semester die Zusatzveranstaltung "Controlling mit SAP ERP" angeboten. Für die Anmeldung senden Sie bis zum 15. März Ihren Namen, Ihre Martrikelnummer sowie Ihren Studiengang mit Fachsemester per E-Mail an uc.wiwi@tu-dortmund.de. Übersteigt die Anzahl der Anmeldungen die verfügbare Kapazitätsgrenze des Seminars, entscheidet das Losverfahren über die Seminarvergabe.

 

Anmeldung zum DATEV-Seminar

DATEV_Logo

26.02.2019 – Ab sofort können sich Studierende für das DATEV-Seminar anmelden, welches im Rahmen der IT-Zusatzqualifikation "Digitales Controlling" angeboten wird. Das Seminar findet am 19.03.2019 statt und veranschaulicht die Zusammenhänge zwischen Finanzbuchhaltung und verschiedener BWA-Auswertungen. Für die Anmeldung senden Sie bis zum 10.03.2019 eine E-Mail mit Ihrem Namen, Ihrer Martrikelnummer, Ihrer Fachsemesteranzahl sowie Ihrem Studiengang an uc.wiwi@tu-dortmund.de.

 

Praktikant und Werkstudent (w/m) bei Also

Also Logo

18.02.2019 – Beim Technik-Handelskonzern Also sind am Hauptsitz in Soest derzeit zwei Stellen als Praktikant/in und Werkstudent/in zu vergeben. Aufgabenschwerpunkte liegen in der Unterstützung des Planungsprozesses und bei der Weiterentwicklung von Berichten. Beide Ausschreibungen sind anbei verlinkt.

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m) am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

stelleflash

17.02.2019 – Der Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling besetzt zum 01. Juli 2019 oder später für einen Zeitraum von drei Jahre eine 3/4-Stelle eines/einer wissenschaftlichen Mitarbeiters/in. Zu den Aufgaben gehören Dienstleistungen in Forschung und Lehre. Im Mittelpunkt der Lehrstuhlarbeit steht die Unterstützung bei der Neuauflage des Lehrbuches Internationales Controlling. In diesem Zusammenhang wird auch die Begleitung der Vorlesung Internationales Controlling sowie die Betreuung von Seminar- und Abschlussarbeiten im internen Rechnungswesen erwartet. Im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses besteht die Gelegenheit zu einem dreimonatigen Forschungsaufenthalt im Ausland. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2019.

 

Werkstudent (w/m) im IT Controlling bei Vorwerk

Vorwerk

17.02.2019 – Vorwerk ist ein diversifizierter internationaler Konzern mit Sitz in Wuppertal und bekannt für seine Haushatsgeräte, wie z.B. den Thermo-Mix. Aktuell wird die Stelle eines/einer Werkstudent/in im IT-Controlling mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden ausgeschrieben (zunächst befristet bis zum 30.09.19). Weitere Informationen können Sie der beigefügten Ausschreibung entnehmen, die Bewerbung wird über Vorwerk.de erwünscht.

 

Beste Abschlussarbeiten im Accounting ausgezeichnet

2019_winter_pwc

15.02.2019 – Zum 23. Mal zeichnete die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der TU Dortmund die besten Abschlussarbeiten im Bereich Rechnungswesen aus. Die Auswahl fiel auf die beiden Master-Absolventen Christoph Kandzia und Robin Griesenbruch. Ausgewählt wurden die Preisträger aus allen Studierenden, die in den Fächern Unternehmensrechnung und Controlling, Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sowie Unternehmensbesteuerung im letzten Semester ihre Abschlussarbeit verfasst haben. Mit welchen Fragestellungen sich die Preisträger befasst haben, erfahren Sie hier.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling erschienen

zfoeugu

14.02.2019 – Pieper, T./Schröder, A./Hoffjan, A.: Management Accounting Change am Beispiel der Energiewirtschaft, in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, 41. Jg. (2018), Heft 4, S.322-336.

 

Werkstudent im Projektcontrolling (w/m) bei Kostal

Kostal_logo

14.02.2019 – Der weltweit agierende Automobilzulieferer Kostal bietet aktuell eine Werkstudententätigkeit im Bereich Controlling am Standort Dortmund an. Das Angebot richtet sich an Studenten (w/m) mit einem betriebswirtschaftlichen Studienprofil. Die Stellenausschreibung mit den genauen Informationen ist anbei verlinkt.

 

Studentische Mitarbeiter oder Praktikant (w/m) bei BMS Consulting

BMS_Logo

28.01.2019 – Als wachsendes Beratungsunternehmen und Softwarehersteller sucht die Beratungsgesellschaft BMS zur Unterstützung in einem Projekt im Genossenschaftlichen Verbund einen Studenten/eine Studentin eines wirtschafts-, kommunikations- oder IT-Studiengangs. Der Zeitraum der Beschäftigung erstreckt sich von Februar bis März, evtl. auch länger. Der Einsatzort ist entweder das Düsseldorfer Büro oder in Gescher (Münsterland). Informationen zu den konkreten Aufgabenschwerpunkten sowie der Bewerbung sind der beigefügten Ausschreibung zu entnehmen.

 

Doktorand (w/m) bei Westnetz in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

Westnetz_Logo_neu

25.01.2019 – Westnetz mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. In Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling besetzt die innogy-Tochter eine Doktoranden-Stelle in der Unternehmensentwicklung. Neben der Mitarbeit im Unternehmen forschen Sie auch am Lehrstuhl von Prof. Dr. Hoffjan zu energiewirtschaftlichen Fragestellungen und unterstützen bei Lehrveranstaltungen und Publikationen und arbeiten zugleich an Ihrer Dissertation. Die Stellenausschreibung auf der Westnetz-Homepage enthält alle weiteren Informationen.

 

Projekt-Masterarbeit am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling zu vergeben

lehrstuhlprofil_abschlussarbeiten

23.01.2019 – Der Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling von Prof. Dr. Andreas Hoffjan bietet zum Sommersemester eine praxisbezogene Masterarbeit zum Thema „Ableitung von Netzkosten auf Basis von öffentlich verfügbaren Daten mit google TensorFlow“ an. Ziel der Arbeit ist zu untersuchen, ob aus öffentlich verfügbaren Daten über die Energienetze ein Zusammenhang zur gewährten Erlösobergrenze abzuleiten ist. Die Masterarbeit wird in Zusammenarbeit mit dem „KVK – Kompetenzzentrum Verteilnetze und Konzessionen“ durchgeführt. Bewerbungen und Anfragen richten Sie bitte per E-Mail an andreas.hoffjan@tu-dortmund.de. Alle weiteren Informationen sind anbei verlinkt.

 

Praktikant (w/m) bei Amazon

Amazon-Logo

21.01.2019 – Der weltgrößte Handelskonzern Amazon baut seine Präsenz auch im Ruhrgebiet stetig aus. In diesem Zuge bietet sich die Gelegenheit, am Standort Dortmund ein sechsmonatiges Praktikum im Bereich Operations Finance/Controlling zu absolvieren. Der Einsatz startet idealerweise im Februar oder März. Alle weiteren Informationen können Sie der verlinkten Ausschreibung entnehmen.

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

Cover-Pieper

18.01.2019 – Pieper, T.: Kostenmanagement in Energieversorgungsunternehmen - Eine empirische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des sektoralen Strukturwandels, Hamburg, 2019.

 

Finance Graduate Programme bei RWE

rwe-Pic

16.01.2019 – RWE Supply & Trading ist ein führendes europäisches Energiehandelsunternehmen und schreibt derzeit ein Trainee-Programm im kaufmännischen Bereich aus. Im Rahmen des zweijährigen "Finance Graduate Programme" durchlaufen Absolventen/innen mehrere Stationen im Konzern und legen damit den Grundstein für eine spannende berufliche Laufbahn. Bewerbungsschluss ist der 8. März 2019. Alle weiteren Informationen sind anbei verlinkt.

 

Junior IT-Berater (w/m) und Werkstudent (w/m) bei bdg

BDG logo

09.01.2019 – Die Management- und IT-Beratung better decisions group (bdg) entwickelt und implementiert Business Intelligence-Lösungen. Derzeit wird ein/e Junior Berater/in mit erster Berufserfahrung sowie ein/e Werkstudent/in zur Verstärkung des Teams gesucht. Beide Ausschreibungen richten sich an Interessenten mit einem IT- und betriebswirtschaftlichen Hintergrund. Weitere Details sind anbei abrufbar.

 

Praktikant (w/m) und Absolventen (w/m) bei Thales

Thales logo

29.11.2018 – Die Thales Group ist ein internationales Unternehmen auf den Märkten der Militärtechnik, Luft- und Raumfahrt sowie Sicherheit und Transport mit Sitz in Frankreich. Am deutschen Hauptsitz in Ditzingen sind derzeit Stellen für Praktikanten/innen und Berufseinsteiger/innen im Controlling ausgeschrieben. Weitere Informationen sind anbei verlinkt.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Unternehmensrechnung und Controlling Sekretariat
Tel.: 0231 755-5217

 

RSS-Feed WIWI - UC

 

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag-
Donnerstag
10:00-14:00
Freitag Nur nach Termin-
vereinbarung
Hinweis: Studierenden-Mails können nur beantwortet werden, sofern sie von der studentischen Universitäts-Email-Adresse versendet wurden.

 

Kursangebot im Master

ma-wiwi-Broschuere-AuF-Logo

 

IT-Zusatzqualifikation "Digitales Controlling"

UC_Kleeblatt

 

Hinweise für Studierende

  • Gestaltungsrichtlinien für Seminar-/Abschlussarbeiten [Hier]
  • Grundsätzliche Informationen zur Bachelorarbeit [Hier]
  • Richtlinien des Lehrstuhls zur Anerkennung ausländischer Studienleistungen [Hier]
  • Hinweise zu Empfehlungsschreiben von Professor Hoffjan:
    • Ablauf Empfehlungsschreiben [Hier]
    • Antragsformular Empfehlungsschreiben [Hier]

 

Förderprogramme

female_talents

pwc_logo

audalis_logo

 

Surftipps

logo_iww

ZfC_logo

tkMC_Logo

GRK2193_logo

 

Inhaber des Lehrstuhls

Univ.-Prof. Dr. Andreas Hoffjan

[Seite des Lehrstuhlinhabers]