Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

QlikSense

QlikSense

HiCo_Logo

In Zusammenarbeit mit dem mittelständischen Beratungsunternehmen HighCoordination bietet der Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling ein QlikSense Grundlagenseminar.

Ähnlich wie bei der BI-Software QlikView liegt auch bei QlikSense der Schwerpunkt bei Analyse und Reporting. QlikSense stellt dabei eine Art Nachfolger von QlikView dar und legt den Fokus stärker auf SelfService, sodass bei einem gut vorbereiteten System der Enduser vergleichsweise einfach eigene Auswertungen anfertigen kann. Ferner stellt QlikSense eine rein webbasierte Lösung dar.

Kursbeschreibung: Grundlagenseminar QlikSense
Inhalt:
  • Allgemeines Verständnis für BI-Themen
  • Datenaufbereitung und -bereinigung
  • Erstellung von Apps in QlikSense
  • Reporting nach IBCS mit der Extension trueChart
Zielgruppe: Bachelor- wie auch Masterstudierende
Voraussetzungen:
  • Eigener Laptop
  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium und Schwerpunkt Controlling
Max. Teilnehmerzahl: 20 (Die Auswahl erfolgt anhand der eingegangenen Bewerbungen)
Veranstaltungsart: Freiwillige Zusatzveranstaltung
Teilnahmebescheinigung: Ja*)
Semester: Wintersemester
Dozent: Oliver Franz (HighCoordination)
Zeit:
  • Freitag, den 19.10.2018, von 13:00 - 17:00
  • Freitag, den 26.10.2018, von 13:00 - 17:00
  • Freitag, den 23.11.2018, von 13:00 - 17:00
Veranstaltungsort: Mathematik-Gebäude, M125
Anmeldezeitraum: 01.09.2018 - 30.09.2018
Anmeldung: Ausschließlich per Email an uc.wiwi@tu-dortmund.de mit Namen, Matr.-Nr., Studiengang und Anzahl Fachsemester 

*) Das erfolgreich abgeschlossene QlikSense Seminar kann darüber hinaus auch als eines von vier erforderlichen Schlüsselqualifikationen für den Erwerb des Zertifikats „Digitales Controlling“ angerechnet werden.



Nebeninhalt

Kontakt

Max Schwarz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Tel.: 0231 755-4373

 

IT-Zusatzqualifikation "Digitales Controlling"

UC_Kleeblatt