Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Controlling mit DATEV

Controlling mit DATEV

DATEV_Logo

 

Dozent: Lars Hemling M. Sc.
Zeit:  

Blockveranstaltung in den Semesterferien
22.03.2018, 9: 00 bis 17:00 Uhr
23.03.2018, 9: 00 bis 17:00 Uhr
(jeweils) Hörsaal P2-05-416 (Physik-Gebäude)  

Veranstaltungsart Freiwillige Zusatzveranstaltung mit Teilnahmebescheinigung

 

Einordnung in das Lehrangebot/Adressatenkreis

Die Veranstaltung „Controlling mit  DATEV“ ist eine freiwillige Zusatzveranstaltung im Vertiefungsfach Unternehmensrechnung und Controlling für Bachelor- und Master-Studierende. 

Es können keine Leistungspunkte erworben werden. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die Auswahl erfolgt unter den Anmeldungen per Losverfahren.

Das erfolgreich abgeschlossene DATEV-Seminar kann auch als eines von vier erforderlichen Schlüsselqualifikationen für den Erwerb des Zertifikats „Digitales Controlling“ angerechnet werden.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Controlling mittels BWA-Auswertungen – DATEV BWA (jeweils im WS):

Der Kurs veranschaulicht die Zusammenhänge zwischen Finanzbuchführung und Betriebswirtschaftlicher Auswertung. Anhand zahlreicher Beispiele werden Schritt für Schritt die verschiedenen BWA-Auswertungen dargestellt und interpretiert. Neben den BWA-Auswertungen werden sämtliche unterjährigen Auswertungen vorgestellt (z.B. der Controlling-Report). Anhand zahlreicher Beispiele werden vor allem verstärkt Beratungsaspekte rund um die Interpretation der betriebswirtschaftlichen Auswertungen thematisiert.

 

Anmeldefrist: 28.02.2018

Ausschließlich per E-Mail an mit Namen, Matr.Nr., Anzahl Fachsemester, Studiengang (BA/MA).

 

 



Nebeninhalt

Kontakt

Lars Hemling
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Tel.: 0231 755-8177

 

IT-Zusatzqualifikation "Digitales Controlling"

UC_Kleeblatt