Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Historische Arbeiten

Auswahl bereits verfasster Abschlussarbeitenlehrstuhlprofil_abschlussarbeiten

Am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling verstehen wir uns als Bindeglied zwischen der betriebswirtschaftlichen Forschung und der unternehmerischen Praxis. Daher sind bei uns sowohl theoretisch-literarische als auch anwendungsbezogene Themen willkommen. In zahlreichen Abschlussarbeiten kooperieren wir erfolgreich mit Unternehmen.

Nachfolgend erhalten Sie einen Eindruck über verfasste Abschlussarbeiten sowohl zu allgemeinen Controlling-Themen als auch zu den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls.

 

Allgemeine Controlling-Themen

konferenzflash

Bachelorarbeiten

  • Controlling bei Koopkurrenz - eine Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Möglichkeiten und Grenzen der Instrumentarien des Kooperationscontrollings
  • Predictive Analytics - Eine kritische Würdigung von Analysetechniken unter besonderer Berücksichtigung möglicher Anwendungsgebiete im Controlling
  • Messung des Innovationsrückgangs auf Basis von Kennzahlen des Innovations-Controlling - Eine Branchenanalyse
  • Controlling in Sportorganisationen
  • Methoden der Variantenkalkulation. Kritische Analyse möglicher Verfahren am Beispiel der Automobilindustrie
  • Offshoring im Rechnungswesen
  • Auswirkungen des Niedrigzinsniveaus auf die die Bewertung von Pensionsrückstellungen
  • Möglichkeiten des Controllings bei der Bewertung von Recruitingmaßnahmen
  • Steuerung der Rentabilität von langjährigen Kundenaufträgen in der Automobilzulieferungsindustrie
  • Performance Measurement in Purchasing and Supply Management: A Literature Review
  • Analyse von Frühindikatoren und Identifikation von Werttreibern für die Vertriebsaktivitäten der WILO SE

Masterarbeiten

  • IT-gestützte Datenanalyse und -auswertung beim Controlling im Mittelstand unter besonderer Berücksichtigung der Software Spotfire</li
  • Bewertung der Rentabilität langjähriger Kundenprojekte in der Automobilzulieferindustrie
  • Vergleich heuristischer Verfahren zur operativen Planung und Steuerung einer Paketumschlaganlage
  • Gestaltung von Anreizsystemen bei der Materna GmbH
  • Auftragsspezifische Kalkulation unter besonderer Berücksichtigung von Mengengerüsten interner Dienstleistungen
  • Evaluierung von Forecasting-Methoden mit dem Ziel der Optimierung der Planungsgenauigkeit des Operating Cash-Flow für die PepsiCo Business Unit Germany
  • Interdependenzen zwischen inter-organisationalem und inter-personellem Vertrauen im Rahmen des Open Book Accounting - Eine empirische Analyse im Kontext der Transaktionskostentheorie
  • Transferpreise zur Koordination und Erfolgsermittlung - Gestaltempfehlungen für ein Transferpreiscontrolling am Beispiel der Air Liquide Deutschland GmbH
  • Aktuelle Entwicklung im Marketing-Controlling - Herausforderungen beim E-Commerce von digitalen Produkten
  • Der Einfluss der kosten- und Erlösstruktur auf den Einsatz medizinscher Innovationen im Krankenhaus
  • Die Behandlung von Steuerlatenzen nach dem BilMoG - Eine empirische Analyse ausgewähler Einzelfragen im Kontext der Konzernrechnungslegung

 

Internationales Controlling

lehrstuhlprofil_internationales

Bachelorarbeiten

  • Auswirkungen der IFRS auf die Planung und das Berichtswesen des Internationalen Controllings
  • Service fee as an element of a transfer pricing system of an international operating German mechanical engineering company

Masterarbeiten

  • Entwicklung eines theoretischen Bezugsrahmens zur Durchführung empirischer Untersuchungen im Rahmen des international vergleichenden Controllings

 

Rechnungswesen entgeltregulierter Unternehmen (Energie und Wasser)

lehrstuhlprofil_entgeltreguliert

Bachelorarbeiten

  • Konzeption und Excel-basierte Umsetzung eines strategischen Steuerungs- und Planungsmodells für die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH
  • Energiecontrolling in der energieintensiven Industrie
  • Rolle und Organisation des Investitionscontrolling in der Wasserwirtschaft

Masterarbeiten

  • Controlling in der Energiewirtschaft
  • Novellierung des vereinfachten Verfahrens der Anreizregulierung im deutschen Stromnetz
  • Profitabilitätanalyse in Forschungs- und Beratungsinstitutionen - IT-gestützte ansätze einer ertragsorientierten Steuerung beim IWW-Zentrum Wasser
  • Regulatorisches Asset Management - eine empirische Studie zur Ableitung von Optimierungspotentialen auf Basis technischer und betriebswirtschaftlicher Rahmenbedingungen

 

Controlling von Non-Profit-Organisationen und öffentliches Preisrecht

lehrstuhlprofil_non_profit

Bachelorarbeiten

  • Controlling in öffentlich-privaten Partnerschaften - Eine empirische Analyse der privatwirtschaftlichen Risikoüberwachung in Hochbauprojekten
  • Möglichkeiten und Ausgestaltungsmerkmale der Anreizsetzung in Nonprofit-Organisationen
  • Instrumente zur Leistungsmessung betrieblicher Forschung und Entwicklung
  • Corporate Governance in Stiftungen
  • Preisbildung bei IT-Dienstleistern

Masterarbeiten

  • Management Control Systeme in Museen - Eine empirische Analyse zum Umsetzungsstand unter Berücksichtigung der Stakeholder-Theorie
  • Entwicklung eines konzeptionellen Risikomanagements für die Stadt Soest am Beispiel der Abt. 2.10 Bürger und Ordnungsangelegenheiten

 

Risikomanagement

lehrstuhlprofil_risikomanagement

Bachelorarbeiten

  • Supply-Chain-Risikomanagement in der Automobilindustrie
  • Risikomanagement im DAX30 – theoretische Sollkonzeption und empirische Auswertung der Risikoberichte 2014

Masterarbeiten

  • Einsatz der stochastischen Simulation als anforderungsgerechter Risikomanagementansatz im Innovationsprozess
  • Risikoreporting für die Beschaffung von Mineralölprodukten
  • Risikomanagement in der Immobilienwirtschaft - Anforderungen, Ausgestaltungsformen und Umsetzung in einem mittelständischen Unternehmen der Immobilienbranche

 

 

Controlling von Industrie 4.0

lehrstuhlprofil_I4_0

Bachelorarbeiten

  • Zwischen Formalziel und Sachziel - eine qualitative Analyse der Zuständigkeiten des Produktions-Controllings
  • Projektcontrolling bei Fabrikanpassungen
  • Industrie 4.0 und Controlling - eine inhaltsanalytische Untersuchung
  • Entwicklung eines Kennzahlensystems zur Umweltleistungsmessung organisatorischer Teilbereiche eines Produktionsstandortes in der Automobilindustrie
  • Einführung der Platzkostenrechnung der Thyssen Krupp Bilstein im Werk Siusu
  • Kostenrechnerische Analyse einer One-Piece-Flow-Fertigung
  • Entwicklung eines Konzepts zur Erfassung produktionsrelevanter Kennzahlen - dargestellt am Beispiel einer Produktionslinie der Hella KGaA Hueck Co.
  • Kostenrechnerische Analyse einer One-Piece-Flow-Fertigung

Masterarbeiten

  • Transportlogistik der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH im Werk Paderborn - Bereitstellung einer Datengrundlage und Durchführung einer gezielten Optimierung
  • BI-gestütztes Controlling eines Omni-Channel-Unternehmens im Handelsgewerbe am Beispiel der Foot Locker Europe.com GmbH
  • Transformation zur Industrie 4.0 aus der Controllingperspektive - Ableitung von Potenzialen und Erfolgsmessung anhand eines Praxisbeispiels von einem Maschinenbauunternehmen
  • Prozessoptimierung ausgewählter Fertigungsbereiche mittels Wertstomanalyse und Lean-Methoden

 



Nebeninhalt

Kontakt

Unternehmensrechnung und Controlling Sekretariat
Tel.: 0231 755-5217