Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Curriculum Vitae


WERDEGANG

  • seit Oktober 2012: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Techniksoziologie an der TU Dortmund
  • Februar 2013: Abschluss als Master of Science in Wirtschaftswissenschaften (Thema der Abschlussarbeit "Unlocking and blocking paths: Concepts for terminating socio-technical trajectories")
  • November 2011: Abschluss als Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Soziologie und BWL (Thema der Abschlussarbeit: „Untersuchung zur Akzeptanz intelligenter Technik im Auto“)


LEHRVERANSTALTUNGEN ALS WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER

  • Seminare zu Transformationsforschung und Technikfolgenabschätzung (Bachelor)
  • Übung „Wissenschaftliches Arbeiten“ (Bachelor)
  • Seminare zu Techniksteuerung und Governance (Master)
  • Projektseminar (Bachelor)
  • Übung "Begriffliche Grundlagen der Techniksoziologie" (Bachelor)


FORSCHUNGSPROJEKTE 

  • „Modellierung des sozio-technischen Mehrebenensystems der Energieversorgung und dessen Transformation (MoMeEnT), gefördert von der DFG, 2019-2022
  • "Kooperatives Informations– und Risikomanagement in zukunftsfähigen Netzen: Eine Simulationsstudie (KoRiSim)", gefördert vom BMBF, 2016-2019
  • "Governance of the Discontinuation of Socio-Technical Systems (DiscGo)", gefördert von der DFG, 2012-2015
  • „Akzeptanz der chemischen Industrie“, gefördert und in Auftrag gegeben von der Chemie-Stiftung Sozialpartner Akademie (CSSA), 2011


WISSENSCHAFTLICHE VORTRÄGE

  • "Feedback and interventions for changing end-user behavior in smart grids. An application of the model of frame selection." Social Simulation Conference, Mainz im September 2019
  • “Kooperatives Informationsmanagement im Blick der TA: Eine Simulationsstudie zu Zukunftsszenarien des Stromverteilnetzes“ 8. internationalen Konferenz des Netzwerks Technikfolgenabschätzung (NTA), Karlsruhe im November 2018
  • Abschlussbericht zum KoRiSim-Projekt, Statuskonferenz der Forschungsinitiative „Stromnetze“ der Bundesregierung, Berlin im November 2018
  • "Modelling the governance of transitions - a simulation experiment on urban transportation", 8th International Sustainability Transitions Conference, Göteborg im Juni 2017
  • "Agent-based modelling of the governance of energy transitions", 7th International Sustainability Transitions Conference, Wuppertal im September 2016
  • Mitgestaltung des Workshops "An introduction to agent-based modelling": European Association for Evolutionary Political Economy (EAEPE), First Workshop of Research Area X (Networks), Essen im November 2015
  • "The discontinuation of socio-technical regimes – Transition by ‘de-construction’ of actor-networks", International Sustainability Transitions Conference (IST), Brighton im August 2015
  • "The discontinuation of socio-technical regimes – Transition by ‘de-construction’ of actor-networks", European Group for Organizational Studies (EGOS) Conference, Athen im Juli 2015
  • "Modelling the discontinuation of the automobility regime. An integrated approach to multi-level governance", Frühjahrstagung der Sektion „Wissenschafts- und Technikforschung“, Dortmund im Juni 2015
  • "Governance of the Discontinuation of Socio-Technical Systems – Neue Konzepte und Methoden der Erforschung technischen Wandels", Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Trier im Oktober 2014
  • "Achieving sustainable mobility - The discontinuation of socio-technical regimes", European Group for Organizational Studies (EGOS) Conference, Rotterdam im Juli 2014
  • "Governing responsible discontinuation – Neue Konzepte und Methoden der sozialwissenschaftlichen TA", Internationale Konferenz NTA6-TA14, Wien im Juni 2014


WISSENSCHAFTLICHE VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Adelt, Fabian; Hidalgo Rodríguez, Diego I.; Hoffmann, Sebastian; Myrzik, Johanna; Weyer, Johannes (2019): Kooperatives Informations- und Risikomanagement in zukunftsfähigen Netzen - Eine Simulationsstudie (KoRiSim). Abschlussbericht. TU Dortmund: Dortmund. Online verfügbar unter https://doi.org/10.2314/KXP:1681046261.
  • Weyer, Johannes; Adelt, Fabian; Hoffmann, Sebastian (2019): Governance of Transitions. A Simulation Experiment on Urban Transportation. In: Diane Payne, Johan A. Elkink, Nial Friel, Thomas U. Grund, Tamara Hochstrasser, Pablo Lucas und Adrian Ottewill (Hg.): Social Simulation for a Digital Society, Bd. 57. Cham: Springer International Publishing (Springer Proceedings in Complexity), S. 111–120.
  • Weyer, Johannes; Adelt, Fabian; Konrad, Julius; Hoffmann, Sebastian (2018): Agentenbasierte Simulation des Risikomanagements soziotechnischer Systeme mit dem Simulator SimCo. In: Jürgen Beyerer und Petra Winzer (Hg.): Beiträge zu einer Systemtheorie Sicherheit. München: Herbert Utz Verlag (acatech DISKUSSION), S. 168–176.
  • Adelt, Fabian; Weyer, Johannes; Hoffmann, Sebastian; Ihrig, Andreas (2018): Simulation of the Governance of Complex Systems (SimCo): Basic Concepts and Experiments on Urban Transportation. In: JASSS 21 (2). DOI: 10.18564/jasss.3654.
  • Adelt, Fabian; Hoffmann, Sebastian (2017): Der Simulator „SimCo“ als Tool der TA. Experimente zur Verkehrssteuerung. In: TATuP 26 (3), S. 37–43. DOI: 10.14512/tatup.26.3.37.
  • Hidalgo Rodríguez, Diego I.; Hoffmann, Sebastian; Adelt, Fabian; Myrzik, Johanna; Weyer, Johannes (2017): A socio-technical simulation framework for collaborative management in power distribution grids. In: VDE (Hg.): Proceedings des International ETG Congress 2017. Bonn, 28-29 November 2017. Frankfurt am Main: VDE.
  • Hoffmann, Sebastian; Weyer, Johannes; Longen, Jessica (2017): Discontinuation of the automobility regime? An integrated approach to multi-level governance. In: Transportation Research Part A: Policy and Practice 103, S. 391–408. DOI: 10.1016/j.tra.2017.06.016.
  • Weyer, Johannes; Hoffmann, Sebastian; Longen, Jessica  (2015): Achieving sustainable mobility. The discontinuation of the socio-technical regime of automobility Soziologisches Arbeitspapier 44/2015
  • Weyer, Johannes; Adelt, Fabian; Hoffmann, Sebastian (2015). Governance of complex systems. A multi-level model. Soziologisches Arbeitspapier (42/2015): TU Dortmund
  • Longen, Jessica; Hoffmann, Sebastian; Weyer, Johannes (2015). „Governance of Discontinuation“ als neue Perspektive der sozialwissenschaftlichen TA. In: Alexander Bogner/Michael Decker/Mahshid Sotoudeh (Hg.), Responsible Innovation. Neue Impulse für die Technikfolgenabschätzung? Baden-Baden: Nomos, 121-128.
  • Weyer, Johannes; Adelt, Fabian; Hoffmann, Sebastian (2015): Governance of socio-technical systems. A multi-level model.  Soziologisches Arbeitspapier: TU Dortmund (Nr. 42)
  • Weyer, Johannes; Longen, Jessica; Hoffmann, Sebastian (2013). Soziologische Modelle sozio-technischen Wandels. Kommentarbeitrag zu Wolfgang König. In: Erwägen Wissen Ethik 24: 601-603.
  • Weyer, Johannes; Kroniger, Jens; Hoffmann, Sebastian (2012). Technikakzeptanz in Deutschland und Europa. In: Briger Priddat/Klaus-W. West (Hg.), Die Modernität der Industrie. Marburg: Metropolis, 317-356.
     


Nebeninhalt