Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Sommersemester 2012

Dipl.-Soz. Heidemarie Hanekop spricht zum Thema "Kollaborative Innovations- und Produktionsformen im Web 2.0"

Heidi-Hanekop

03.07.2012 – Der Vortrag zum Thema "Kollaborative Innovations- und Produktionsformen im Web 2.0" mit anschließender Diskussion findet am Dienstag dem 10.07.2012 von 18.00 Uhr s.t. bis 20.00 Uhr im Gebäude Emil-Figge-Str. 50 (EF50), Raum 2.512 statt.

Das Web 2.0 eröffnet grundlegend neue Möglichkeiten für die Beteiligung von Akteuren an Produktions- und Innovationsprozessen, die nicht in Unternehmens- oder Organisationskontexte eingebunden sind. Überraschenderweise findet solche Beteiligung externer Akteure im Internet tatsächlich in großer Zahl und in vielfältigen Konstellationen statt.

 

Prof. Ulrich Dolata spricht zum Thema "Wandel durch Technik"

Prof. Ulrich Dolata

12.06.2012 – Der Vortrag zum Thema "Wandel durch Technik" mit anschließender Diskussion findet - ABWEICHEND VOM ÜBLICHEN TERMIN UND ORT - am Mittwoch dem 27.06.12 von 18.00 Uhr s.t. bis 20.00 Uhr im Hörsaalgebäude II, Hörsaal 4 (HGII, HS 4) statt.

Neue Kommunikationstechnologien, das Internet und die Gentechnik sind drei Beispiele, die zeigen, dass Technik nicht nur ein konstitutiver Bestandteil moderner Gesellschaften ist, sondern auch zu einem wesentlichen Einflussfaktor ihres Wandels werden kann. Wie lassen sich solche technikinduzierten Wandlungsprozesse soziologisch analysieren und erklären?

 

Dr. Franz Liebl spricht zum Thema "Innovative Strategien - zwischen Kunst, Konsum und - notfalls - auch Wissenschaft"

liebl

29.03.2012 – Am Dienstag, 03. April 2012 erwarten wir Dr. Franz Liebl, Professor für
strategisches Marketing, Universität der Künste, Berlin
Der Vortrag zum Thema "Innovative Strategien - zwischen Kunst, Konsum und - notfalls -
auch Wissenschaft" mit anschließender Diskussion findet in der Zeit von 18.00
Uhr s.t. bis 20.00 Uhr im Gebäude Emil-Figge-Str. 50, Raum 2.512 statt.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Techniksoziologie Sekretariat
Tel.: 0231 755-3436