Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Kooperation mit Staufenbiel in Design Thinking

Das Staufenbiel Institut mit Gast-Case im Masterseminar Design Thinking.

190729_Kooperation mit Staufenbiel in DT

Im Rahmen des Seminars „Aktuelle Entwicklungen im Technologie- und Innovationsmanagement / Design Thinking“, das im aktuellen Sommersemester zusammen mit der neuen Professur Innovationsmanagement gehalten wurde, waren Denis Zülch (Produkt-/Innovationsmanager) und Konstantin Bastron (Entwickler) vom Staufenbiel Institut zu Besuch. Bei der Abschlussveranstaltung pitchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor den Gästen ihre innovativen Konzepte und Prototypen zum möglichen Redesign des Jobportals, die sie mit Hilfe von Design Thinking in vier Teams über mehrere Monate hinweg entwickelt haben. Die Dozenten Prof. Dr. Steffen Strese (IM) und Katrin Bauer (TM) danken Benjamin Porth (Senior Key Account & Product Development Manager, squeaker.net), Denis Zülch und Konstantin Bastron für ihre Unterstützung und das spannende Feedback.