Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Präsentation von Forschungsergebnissen und internationaler Forschungsaustausch in Sankt Petersburg

Der Lehrstuhl Technologiemanagement reiste im Rahmen einer Forschungsreise nach Sankt Petersburg, um dort auf der „Second International Conference on Business Management in the Digital Economy“ aktuelle Forschungsergebnisse zu präsentieren.

190321 Konferenz RUS 1

Die Präsentation und Diskussion der eigenen Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen ist ein wichtiger Baustein im Rahmen der Promotion am Lehrstuhl Technologiemanagement.

Prof. Dr. Tessa Flatten ging mit gutem Beispiel voran und hielt als Keynote Speakerin auf der „Second International Conference on Business Management in the Digital Economy“ an der State University Saint Petersburg einen Vortrag über Digital Process Innovation.

Cassian Behlau, Oliver Burger, Aleksej Dreiling, Corinna Gerleve, Caroline Kettner und Martin Ruth stellten ebenfalls ihre Forschungsergebnisse vor. Katrin Bauer und Jana Schulz komplettierten das Team für die Konferenz, auf der auch die Partnerschaft mit der Gast-Universität intensiviert wurde. Auf der Konferenz wurde über die Themen Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Datenmanagement sowie über Strategien und Geschäftsmodelle, digitale Plattformen, Technologien und Tools im digitalen Zeitalter diskutiert.