Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Teilnahme an Impulsgespräch des VDI zum Thema zirkuläre Wertschöpfung

Cassian Behlau hat erneut an den Impulsgesprächen zum Thema zirkuläre Wertschöpfung (Circular Economy) des VDI’s teilgenommen. Diesmal auf NRW-Landesverbandebene.

Fahrrad

In der Impulsgesprächreihe des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) werden aktuelle Themen von Vertretern der Industrie, Wissenschaft und Gesellschaft diskutiert. Im Jahr 2018 steht hierbei insbesondere das Thema zirkuläre Wertschöpfung (Circular Economy) im Fokus.

Bei dem Impulsgespräch am 22.11.2018 bei metabolon in Lindlar wurden die Gespräche, die vormals auf Bezirksebene geführt wurden vertieft. Insgesamt 30 Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Ministerien, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus ganz NRW diskutierten in  kleinen Arbeitsgruppen Hindernisse und notwendige nächste Schritte. Erneut war auch Cassian Behlau in der Gesprächsrunde mit dabei.

Als besonderer Gast berichtete zudem Hannes Jaenicke über seine Eindrücke in der Welt, die in weiten Teilen von Umweltzerstörung und Meeresverschmutzung geprägt ist und ermunterte Konsumenten Signale an die Hersteller zu senden  "Die Kaufentscheidung ist die stärkste Waffe im Kampf gegen Umweltzerstörung!"

Am Ende wurden die Ergebnisse mit über 100 Gästen aus der Ingenieurwelt diskutiert.

Hier geht es zum Beitrag auf den Seiten des VDI:

http://www.impulsgespraeche.de/aktuelles-thema/900030/ 

Müll