Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

OR in der betrieblichen Anwendung

Name der Vorlesung: OR in der betrieblichen Anwendung
Modul: Operations Research Ib (Bachelor)
Dozent: JP. Dr. Anja Fischer
Umfang /Credits: 4 SWS / 7,5 Credits
Vorlesung: Dienstag, 14-16, CT-ZB ZE 02
Übung: Freitag, 10-12, CT-ZB ZE 02
Tutorien: Montag, 8-10, 10-12, 12-14, M811
Beginn der Vorlesung: 08.10.2019

Allgemeines

Im Vergleich zur Veranstaltung "Einführung in das Operations Research" werden wir in dieser Veranstaltung nun verstärkt spezielle Entscheidungsprobleme aus der technisch-ökonomischen Praxis betrachten. So werden wir beispielsweise das "Klassische Transportproblem" erneut aufgreifen und ein spezielles Verfahren zu dessen Lösung kennenlernen. Darüber werden wir uns mit Optimierungsproblemen auf Graphen beschäftigen. Dazu gehören das Spannbaumproblem, welches etwa bei der Installation von Versorgungsleitungen auftritt, sowie das Traveling Salesman Problem, welches als Basis zahlreichen "Vehicle-Routing-Problemen" aus der Tourenplanung zugrunde liegt.

Diese Veranstaltung wird im Wintersemester 2020/21 erneut angeboten.

Teilnahmevoraussetzungen
Keine Teilnahmevoraussetzungen. Empfohlen wird eine vorherige Teilnahme an der Veranstaltung „Einführung in das Operations Research (OR1a)“.

Veranstaltungsunterlagen
Die Veranstaltungsunterlagen werden in moodle bereitgestellt. Das Passwort wird in der ersten Vorlesung bekannt gegeben. Es werden dort jede Woche Übungszettel hochgeladen, die Sie bearbeiten und abgeben können. Die Abgabe ist freiwillig. Durch die Abgabe können Sie Bonuspunkte für die Klausur erhalten.

Prüfungsmodalitäten

Es finden schriftliche Prüfungen statt. Die Klausurtermine werden noch bekannt gegeben.