Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Betreute Abschlussarbeiten

2019

 

Bachelorarbeiten

  • Dröge, Sophia: Wandel von Märkten - Untersuchung am Beispiel des Strommarktes
  • Fischer, Elena: Förderung unternehmerischen Potenzials durch Etablierung einer Entrepreneurship Education in der Unterrichtspraxis. Eine vergleichende Bestandsaufnahme an Schulen der Region (Sekundarstufe II)
  • Holle, Eric: Wie man ein Start-Up erfolgreich leitet: Business-Plan vs. Canvas-Modell
  • Hülsmann, Katrin: Erfolgsfaktoren digitaler entrepreneruialer Ökosysteme - Eine Analyse europäischer Großstädte
  • Nguyen Thi Hong, Nhung: Coopetition in entrepreneurialen Ökosystem: Der Einfluss auf die Entrepreneuriale Aktivität etablierter Unternehmen
  • Nowak, Sebastian: Gründen Migranten anders? Der Einfluss des Qualifikationsniveaus auf das Gründungsverhalten
  • Sanders, Sebastian: Business Dashboards - Eine empirische Analyse am Beispiel des Einkaufs der BP-Raffinerie Gelsenkirchen

 

Masterarbeiten

  • Lange, Lena: Krisensituationen im Gründungsprozess und deren Relevanz für die Entrepreneurship Education
  • Lülf, Lisa Marie: Handlungsorientierung im Wirtschaftsunterricht vor dem Hintergrund unterschiedlicher Schulformen: Empirische Analyse und didaktische Implikationen
  • Mingaz, Richard: Wandel einer Organisation durch die Einführung von Prozessmanagement mit der Hilfe von IT-gestützten Methoden
  • Preus, Nils: Schülervorstellungen zum Arbeitsmarkt - Empirische Analyse und didaktische Konzeption
  • Zacharias, Jacqueline: Die Bedeutung von Scaffolding für ökonomische Lernzprozesse - Eine experimentelle Analyse

 

 


2018

 

Bachelorarbeiten

  • Becker, Felix: Systematisierung der Industrie 4.0 - Ein Aufzeigen der disruptiven Potenziale
  • Günnemann, Hendrik: Entrepreneurship Education in multikulturellen Klassenräumen - Eine vergleichende Analyse
  • Laurenz, Philipp: How to receive a high financial valuation for a pre-revenue startup company
  • Pennekamp, Alexander: Corporate Entrepreneurship als Erfolgsfaktor der Computerspielbranche. Eine Analyse mehrerer Unternehmen
  • Rüter, Fabian: Digitale Transformation von Geschäftsprozessen - Erstellung eines Modells
  • Sarikaya, Osman: Effectuation für Startups: Mehr als eine Modeerscheinung!?
  • Seker, Nazli: Crowdfunding bei Start-ups – eine vergleichende Analyse
  • Wiedeck, Christian Harald: Die Wertkette der Bauindustrie – Antworten auf digitale Trends
  • Winking, Christin: Diagnostisches Handeln von Wirtschaftslehrkräften: Eine explorative Analyse
  • Zacharias, Jacqueline: Zum wirtschaftsdidaktischen Potenzial von Scaffolding 

 

Masterarbeiten

  • Bauer, Lisa: Verschuldung als wirtschaftsdidaktisches Phänomen: Fachdidaktische Konzepte eines Unterrichtsvorhabens auf Basis konkreter Schülervorstellungen und Schülereinstellungen
  • Diericks, Lukas: Innovative Geschäftsmodellentwicklung und Effectuation als Erfolgshebel bei der Installation neuer Vertriebskanäle für die L’Oréal Luxus-Division am Beispiel von Amazon
  • Podchuvalov, Anna: Transformierbare Peer-to-Peer Geschäftsmodelle auf unterschiedlichen Märkten
  • Springer, Ricarda: Didaktische Legitimation und exemplarische Entwicklung eines Kernlehrplans für das Fach Wirtschaft an Gymnasien (Sekundarstufe I) in Nordrhein-Westfalen

 

 


2017

 

Bachelorarbeiten

 

  • Kolath, Veit: Wirtschaftsdidaktische Lehrbefähigung mit Schwerpunkt E-learning – Eine kritische Analyse unter Berücksichtigung des synergetischen Modells Ökonomischer Bildung
  • Preus, Nils: Herausforderungen bei der Einbettung von Schülerfirmen in die Schulpraxis – Eine qualitative Analyse
  • Sarvut, Marina: Herausforderungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge bei Beteiligung von Risikokapital
  • Umut, Kartal: Die Bedeutung des Beschwerdemanagements für Startups – Eine empirische Analyse aus Gründersicht

 

Masterarbeiten

 

  • Krutmann, Lena: Didaktische Konzeption von Handlungsorientierung im Wirtschaftsunterricht
  • Suchowiersch, Svenja: Das Flipped Classroom Konzept als didaktische Methode im Wirtschaftsunterricht – Konzeption und Evaluierung einer Unterrichtseinheit

 

 


2016

 

Bachelorarbeiten

 

  • Böttcher, Maximilian: Ein Vergleich der Ansätze „Lean Management“ und „agile Methoden“ im Rahmen des Entrepreneurships
  • Büttner, Marcel: Born Globals - Das Muster und die Herausforderung einer internationalen Gründung
  • Deitermann, Ferdinand: Lean Startup und Crowdfunding – Eine theoretische Analyse von Synergien und Diskrepanzen
  • Gratias, Jan Phillipp: Entrepreneurship als Organisationskultur – Wie kann eine Organisation entrepreneurial werden?
  • Grellmann, Dennis: Analyse des Entrepreneurship-Lehrangebots in Deutschland
  • Mingaz, Richard: Finanzierungsphasen in der Unternehmensgründung: Ein kritischer Vergleich der Finanzierung durch Venture Capital-Gesellschaften und Business Angels
  • Prins, Jacqueline: Der Fernbus in Deutschland - Eine Branchenanalyse mit Hilfe des Five Forces Modell nach Porter
  • Stefanow, Bartosch: Analyse der beiden führenden Online-Marktplätze in Deutschland im Hinblick auf die Eignung für eine Unternehmensgründung
  • Supe, Johanna Isabell: Konzeption, Aufbau und prototypische Implementierung eines integrierten Managementsystems im Kontext der DIN EN ISO Revision am Beispiel der BearingPoint Software Solutions GmbH
  • Ziegelr, Jannis: Crowdinvesting und Bootstrapping-Methoden als Finanzierungs-alternativen für Social Businesses

 

 

Masterarbeiten

 

  • Dzikielewski, Agnes: Möglichkeiten der Integration von Mitarbeitern bei Veränderungen von Geschäftsprozessen durch Business Reengineering
  • Fabrizius, Jacqueline: Entrepreneurial Marketing für Gründungs- und Jungunternehmen. Erarbeitung einer Marketing-Konzeption und kritischer Vergleich mit etablierten Unternehmen
  • Frenzel, Vanessa: Die Relevanz von Bewusstseinsschaffung für das Wissensmanagement in Industrieunternehmen
  • Friedrichs, Linja: Welche Vorstellungen zu Finanzphänomenen haben Schülerinnen und Schüler? Entwicklung eines Diagnoseinstruments für den Unterricht
  • Hunka, Jonas Philipp: Geschäftsmodellinnovationen für Gründungsinitiativen – Eine Analyse von Gründerhochschulen am Bespiel von tu>startup
  • Klinkhammer, Jonathan: Wie etablierte Unternehmen mit Startups kooperieren können - eine empirische Betrachtung der aktuellen Lage in Deutschland
  • Richlik, Christian: Entrepreneurship Education in der Schule - eine qualitative Untersuchung des Projekts „der Deutsche Gründerpreis für Schüler“ am Karl-Schiller-Berufskolleg in Dortmund
  • Spis, Konstantin: Besonderheiten des Entrepreneurships in Russland - Kritische Einflussfaktoren
  • Strozny, Daniel: Wandel von Geschäftsmodellen durch die Digitalisierung: Analyse der wechselseitigen Einflussfaktoren anhand des Indikators Cloud Computing
  • Tolksdorf, Simon: Wirksamkeit von Businessplan und Business Model Canvas im Gründungsprozess von Startups: Eine qualitative Analyse
  • Trappmann, Jan-Michael: Kriterienentwicklung zur Abgrenzung von Social-Entrepreneur-Organisationen
  • Trunina, Helena: Betriebswirtschaftliche Herausforderungen des Managements im Social Entrepreneurship – empirische Analyse am Beispiel ausgewählter Hochschulgruppen

 

 


2015

 

Bachelorarbeiten

 

  • Güldner, Jan: Social Entrepreneurship - Kriterien für die Wahl der Rechtsform
  • Heinze, Erwin: Herausforderungen bei der Erschaffung und Erhaltung einer Entrepreneurial Culture in etablierten Unternehmen
  • Hesse, Laura: EXIST: Eine kritische Analyse ausgewählter Wirksamkeitsindikatoren
  • Möller, Niklas: Entwicklung eines Instruments zur Erhebung von In- novationskompetenz in der Speditionsbranche
  • Noriega Urena, Maria: Hidden Champions: Erfolgsfaktoren und Strukturen unbekannter Weltmarktführer - Empirische Analyse anhand des Business Model Canvas
  • Peter, Michael: Welche Kompetenzen brauchen Entrepreneure? Ein Kompetenz-modell auf Basis der aktuellen Entrepreneuership-Literatur
  • Saggel, Ann-Christin: Die Chancen der Ökonomischen Bildung im fachübergreifenden Unterricht in den Fächern Sozialwissenschaften und Englisch am Beispiel des inhaltlichen Schwerpunktes „Globalisierung“
  • Sklorz, Anja: Neue Wege: Ökonomische Bildung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Terhürne, Sandra: Verflechtung ökonomischer und mathematischer Bildung am Beispiel eines Unterrichtskonzepts

 

 

Masterarbeiten

 

  • Bresser, Kai: Der Beitrag ökonomischer Experimente zur Reflexion von Präkonzepten am Beispiel des Zins
  • Buschkamp, Beke: Frontalunterricht oder Simulationen? - Wirtschaftsdidaktische Unterrichtsmethoden und ihre Relevanz im praktischen Schulalltag
  • Fuchs, Lidioara: Wirksamkeitsindikatoren studentischer Entrepreneurship Education Programme: Eine kritische Analyse
  • Greß, Eva: Einflussfaktoren auf die Ausbildungszufriedenheit in kaufmännischen Berufen - Eine empirische Analyse am Beispiel der Evonik Industries AG
  • Haag, Ann-Christin: Das Innovationsmanagement in einem dynamischen Umfeld - eine theoretische Zusammenführung der Synergetik und des Effectuation-Ansatzes mit der Innovationslehre
  • Hagemann, Thomas: Die Bedeutung und der Einsatz der Leistungsdiagnostik in der Ökonomischen Bildung. Eine empirische Untersuchung am Beispiel des Berufskollegs am Wasserturm in Bocholt
  • Huang, Jing: Potenziale des Social Entrepreneurship - Kritische Bestandsaufnahme und Perspektive
  • Knappstein, Michael: How to design effective behavior change interventions - a meta-analysis based on the Theory of Planned Behavior
  • Maier, Simona Johanna: Förderung von Intrapreneurship in wissensintensiven mittelständischen Unternehmen: Eine Analyse ausgewählter Personal-entwicklungsinstrumente
  • Meretz, Ute: Finanzielle Allgemeinbildung in Deutschland: Eine Metaanalyse anhand ausgewählter Studien
  • Pellmann, Annika: Effectuation: Potentiale für das Marketing junger Unternehmen bei hoher Produkt- und Marktunsicherheit
  • Reinhardt, Lisa: Corporate Entrepreneurship: Eine Analyse ausgewählter Diagnose- und Fördermöglichkeiten im Rahmen der Personalentwicklung
  • Schimanski, Maximilian: Ökonomische Unterrichtsexperimente - kriteriengeleitete Konstruktion und empirische Evaluation
  • Sommer, Timo: Klassifizierung von Erlösmodellen unter besonderer Betrachtung der Unterschiede zwischen Start-Ups und etablierten Unternehmen
  • Vennemann, Andre: Showrooms im stationären Einzelhandel – Marktpotenzial-analyse eines Showroom-Konzeptes als Bestandteil eines Cross-Channel-Konzeptes im Fashion- und Modehandel
  • Wang, Juayi: Selbstorganisation und Personalentwicklung: Möglichkeiten der Personalentwicklung zur Förderung des Selbstorganisationsprozesses im Unter-nehmen
  • Wienke, Anna Lisa: Sustainability of the Mission Mix in Social Enterprises - Potential Challenges of Following a Dual (or Triple) Bottom Line and Strategies to Avoid of Resolve Mission Drift.

 


2014

 

Bachelorarbeiten

 

  • Blodau, Christian: Strategien der Markenpositionierung junger Unternehmen am Beispiel der my-muesli GmbH
  • Bregulla, Saskia: Chancen zur Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt für Arbeitslose durch Social Entrepreneurship am Beispiel von Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften im Großraum Dortmund
  • Güldner, Jan: Social Entrepreneurship - Die Wahl der Rechtsform - Eine Analyse
  • Ketteler, Hendrik: Prozessmanagement in Start-up-Unternehmen
  • Kriegesmann, Alisa: Eine vergleichende Analyse von Instrumenten zur Förderung der Arbeitsfähigkeit älterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen
  • Radtke, Claudia: Strategische Kundenintegration in den Innovationsprozess
  • Schmalt, Markus: Erfolgsfaktoren im Crowdinvesting - Analyse der Gegebenheiten in Deutschland und den USA
  • Sivam, Sinthugaa: Eine vergleichende Analyse ausgewählter Instrumente der Mitarbeiterführung in der Gründungsphase
  • Zschoch, Max-Gerrit: Blue Ocean Strategy - Eine Betrachtung in der Realität am Beispiel der SIMUFO RM® GmbH aus Dortmund

 

 

Masterarbeiten

 

  • Bannenberg, Christian: Dynamikverlust im Wachstumsprozess – Wie Unternehmen Innovationskraft und Flexibilität zurückerlangen
  • Dierkes, Johannes: Kompetenzmanagement und prozessorientiertes Wissens-management als Bausteine des Unternehmenserfolgs - Eine empirische Analyse am Beispiel der Airbus Operations GmbH
  • Graeff, Tobias: Die Bedeutung von Personalentwicklung im Rahmen des Risikomanagements in deutschen Großunternehmen: Eine empirische Studie
  • Golla, Katharina: Unternehmen Schule – Ein System zwischen Pädagogik und Management. Stimmen die Anforderungen der Schulleitungen mit den Erwartungen der Lehrer/-innen und Lehramtsanwärter/-innen überein?
  • Happ, Kerstin: Entwicklung und Erprobung eines Messinstruments zur Erfassung der Work-Life-Balance und Faktoren, die diese beeinflussen - Positive Beeinflussung der Work-Life-Balance
  • Hawig, David Johannes: Quantifizierbare, erfolgsbezogene Einflussfaktoren deutscher Reward-Based Crowdfunding-Kampagnen
  • Hübner, Katharina: Welche Möglichkeiten nutzen Führungskräfte zur Förderung von Mitarbeiterkompetenzen? Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Materna GmbH
  • Lammerding, Maren: Die Erfolgswirkung des Business Model Canvas im Kontext einer Geschäftsmodellentwicklung in einem dynamischen Geschäftsumfeld - Eine empirische Analyse am Beispiel der iEXERGY GmbH
  • Lüke, Stefan: Entwicklung und Evaluation eines Messinstruments zur Überprüfung ökonomischer Kenntnisse - ökonomisches Laiendenken vs. Experteneinschätzungen
  • Rügemer, Dirk: Wissensbilanzierung im Unternehmen - Erfassung und Bewertung der intangiblen Ressource Wissen am Beispiel der ThyssenKrupp Steel Europe AG
  • Sabalek, Evelyn: Dimensionen provokanter Werbung - Kontroverse Themen zur Steigerung der Aufmerksamkeit einer reizüberfluteten Gesellschaft
  • Schmidt, Julia Marie: Entwicklung und Erprobung eines Messinstruments zur Erfassung der Work-Life-Balance und Faktoren, die diese beeinträchtigen
  • Schulte, Kathrin: Übertragbarkeit von Kompetenzmanagement auf öffentlich-rechtliche Körperschaften, am Beispiel der KVWL Dortmund
  • Sun, Ru: Herausforderung an Social Entrepreneurship in China - Social Franchising als Lösungsansatz
  • Wesnigk, Marcel: „Exzellenz im Bildungsbereich“ - Ein Vergleich von notwendigen Kompetenzen der Lehrpersonen im allgemeinbildenden und berufsbildenden Unterricht
  • Wisnewski, Sandra: Die Relevanz von Sprache in der ökonomischen Bildung - Konzeption, Durchführung und Evaluation eines Tests zur Messung von Lesekompetenz Lernender in ökonomischen Kontexten


Nebeninhalt

Kontakt

Entrepreneurship und Ökonomische Bildung Sekretariat
Tel.: 0231 755-5260