Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Über uns

Konzept und Vision

Wir verfolgen unseren Anspruch einer universitären Ausbildung im Rahmen des Master-Studiengangs „Management & Organizations“, indem wir…

  • den Studierenden inhaltliche und methodische Fachkompetenz vermitteln:
    Studierende entwickeln die Fähigkeiten, durch die Nutzung des wirtschaftswissenschaftlichen, sozialwissenschaftlichen und unternehmerischen Instrumentariums anspruchsvolle Unternehmensentscheidungen methodisch sachgerecht zu analysieren, empirisch zu überprüfen sowie Problemlösungen zu entwickeln und zu bewerten.

  • ein stimulierendes Umfeld bieten:
    Der Master-Studiengang „Management & Organizations“ bietet Raum für eine Reflektion aktueller wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Entwicklungen und Trends. Die enge räumliche Nähe der TU Dortmund zum Technologiezentrum Dortmund bietet zudem ideale Anknüpfungspunkte zu führenden Unternehmen, um frühzeitig Kontakte zu Kooperationspartnern und potentiellen Arbeitgebern zu knüpfen oder auch eine eigene Unternehmensgründung zu verfolgen.

  • eine forschungs- und praxisorientierte Ausbildung forcieren:
    Die universitäre Ausbildung ist durch eine starke Verknüpfung von Forschung und Lehre geprägt und vermittelt Denkstrukturen und Methoden. Dank der intensiven Betreuung durch involvierte Professoren der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät bietet sich für die Studierenden die Gelegenheit, aktuelle Forschungstätigkeiten zu verfolgen und zu diskutieren. Darüber hinaus werden Theorien, Methoden und Instrumente auf praxisbezogene Fragestellungen übertragen und beispielsweise im Rahmen von Gastvorträgen von Unternehmensvertretern und Projektlehrveranstaltungen in das Curriculum integriert.

 

Dozenten

Entrepreneurship und Ökonomische Bildung

Foto Prof. Dr. Andreas Liening
Prof. Dr. Andreas Liening

Prof. Dr. Andreas Liening ist seit 2003 Professor an der Technischen Universität Dortmund, seit 2012 Dekan der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät und seit 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Entrepreneurship und Ökonomische Bildung. Professor Liening studierte, promovierte und habilitierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er ist wissenschaftlicher Leiter des Associated Centre of Complexity Sciences and Business Education an der Technischen Universität Dortmund und hat zahlreiche Veröffentlichungen schwerpunktmäßig in dem Bereich der Ökonomischen und Entrepreneurship Bildung vorzuweisen. Zudem ist er seit 2012 Leiter der ENTREPRENEURSHIP SCHOOL der TU Dortmund und seit 2015 Projektleiter des universitätsweiten Gründungsprojektes tu>startup.

Forschungsschwerpunkte:Theorien nichtlinearer dynamischer Systeme, Ökonomische und Entrepreneurship Bildung

Hochschuldidaktik und Hochschulforschung

Foto Prof. Dr. Liudvika Leisyte
Prof. Dr. Liudvika Leisyte

Prof. Dr. Liudvika Leisyte ist Professorin am Zentrum für HochschulBildung der Technischen Universität Dortmund und Gastprofessorin an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. Professor Leisyte promovierte zum PhD im Fachgebiet "Public Management" an der Universität Twente. Im Zeitraum 2003-2013 war sie als Forscherin am Center for Higher Education Policy Studies (CHEPS) an der Universität Twente in den Niederlanden tätig. 2008/09 Jahr hat sie eine Postdoc-Stelle im Gastwissenschaftler-Programm am Minda de Günzburg Center for European Studies an der Universität von Harvard erhalten. Während ihres Aufenthaltes in Harvard führte sie eine vergleichende Studie über die Zusammenarbeit zwischen High-Tech-Forschungseinheiten von Universitäten und der Industrie in den Vereinigten Staaten und Europa durch. Prof. Leisyte hat zwei Monographien, mehrere Kapitel in Sammelwerken und Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Forschungsschwerpunkte: Wandel der Hochschulen und Veränderungsprozesse der akademischen Arbeit im Kontext sich verändernder politischer und institutioneller Rahmenbedingungen

Marketing

Foto Prof. Dr. Hartmut H. Holzmüller
Prof. Dr. Hartmut Holzmüller

Prof. Dr. Hartmut Holzmüller ist seit 1998 Inhaber des Lehrstuhls für Marketing an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. Professor Holzmüller studierte Betriebswirtschaftslehre, promovierte und habilitierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und studierte Psychologie an der Universität Wien. Er hat mehr als 100 Beiträge in Zeitschriften und Büchern verfasst und war Gastprofessor bzw. Visiting Lecturer u. a. in den USA, Deutschland, Frankreich, Österreich, China, der Türkei, Australien und Pakistan.

Forschungsschwerpunkte: Strategische Unternehmensentwicklung, Marketingplanung, psychologische Marktforschung, interkulturelles Marketing, Technologie- / Industriegüter-Marketing

Personalentwicklung und Veränderungsmanagement

Foto Prof. Dr. Jens Rowold
Prof. Dr. Jens Rowold

Prof. Dr. Jens Rowold ist kooptierter Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät  der Technischen Universität Dortmund und Professor für Personalentwicklung und Veränderungsmanagement am Zentrum für HochschulBildung der TU Dortmund. Professor Rowold studierte, promovierte und habilitierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Personalführung und -entwicklung sowie Coaching vorzuweisen.

Forschungsschwerpunkte: Leadership, Management, Personalentwicklung, Leistungsmessung, Feedback, Cross-Cultural Management, Gesundheit

Sozialforschungsstelle

Foto Prof. Dr. Jürgen Howaldt
Prof. Dr. Jürgen Howaldt

Prof. Dr. Jürgen Howaldt, geboren 1960, ist seit 2002 Direktor der Sozialforschungsstelle Dortmund und seit 2009 kooptierter Professor an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. Nach dem Studium der Sozialwissenschaft in Bielefeld und Duisburg war er seit 1990 wissenschaftlicher Angestellter an der Sozialforschungsstelle Dortmund und führte Forschungs- und Beratungsprojekte im Kontext neuer Organisations- und Arbeitseinsatzkonzepte durch. Prof. Howaldt arbeitete als Berater von Unternehmen und Organisationen sowie als Privatdozent am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen und ist Mitbegründer der SI-Consult. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift ARBEIT und Partner des Social Innovation and Entrepreneurship Research Centre an der Massey Universität in Neuseeland sowie Gründungsmitglied der European School of Social Innovation.  Neben Publikationen zum Thema Soziale Innovation hat Professor Howaldt zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich der Organisationsentwicklung und -beratung sowie des Managements von Unternehmensnetzwerken vorzuweisen.

Forschungsschwerpunkte: Organisationsberatung und –entwicklung, Organisations- und Arbeitsgestaltung, Unternehmensnetzwerke, Wissensmanagement

Techniksoziologie

Foto Prof. Dr. Johannes Weyer
Prof. Dr. Johannes Weyer

Prof. Dr. Johannes Weyer ist seit 2002 Professor für Techniksoziologie an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. Er studierte und promovierte an der Philipps-Universität Marburg und habilitierte sich 1991 an der Fakultät für Soziologie der Universität Bielefeld. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen in nationalen wie internationalen Fachzeitschriften vorzuweisen. Wichtigste Buchveröffentlichungen: Wernher von Braun (2015), Soziale Netzwerke (2014), Management komplexer Systeme (2009), Techniksoziologie (2008).

Forschungsschwerpunkte: Techniksoziologie, Technologiepolitik, Steuerung komplexer Systeme, Mensch-Maschine-Interaktion in hochautomatisierten Verkehrssystemen, Agentenbasierte Modellierung und Simulation, Netzwerkanalyse

Technologie- und Industriegütermarketing

Foto JProf. Dr. Tobias Schäfers
JProf. Dr. Tobias Schäfers

JProf. Dr. Tobias Schäfers ist seit September 2013 Juniorprofessor für Technologie- und Industriegütermarketing an der Technischen Universität Dortmund. Nach dem Studium in Göttingen promovierte er im Jahr 2010 an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht in Wiesbaden/Oestrich-Winkel, wo er von 2008 bis 2010 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und von 2010 bis 2013 am Automotive Institute for Management tätig war. Seine Forschungsergebnisse präsentiert er regelmäßig auf internationalen Konferenzen und publiziert diese in angesehenen englischsprachigen Fachzeitschriften. Zudem ist er wiederholt als Gastwissenschaftler an ausländischen Universitäten zu Gast, etwa der University of Maryland, USA, oder der Aalto University, Finnland.

Forschungsschwerpunkte: zugangsbasierte Dienstleistungen, technologie-basierte Anbieter-Nachfrager-Interaktionen, Sponsoring, Sales

Unternehmensführung

Foto Prof. Dr. Andreas Engelen
Prof. Dr. Andreas Engelen

Prof. Dr. Andreas Engelen ist seit 2011 Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Technischen Universität Dortmund. Professor Engelen studierte Betriebswirtschaftslehre, promovierte und habilitierte an der RWTH Aachen. Er ist Autor zahlreicher nationaler und internationaler Publikationen.

Forschungsschwerpunkte: Interkulturelles Management, Corporate Entrepreneurship, marktorientierte und innovationsorientierte Unternehmensführung

Wirtschafts- und Industriesoziologie

Foto JProf. Dr. Maximiliane Wilkesmann
JProf. Dr. Maximiliane Wilkesmann

JProf. Dr. Maximiliane Wilkesmann ist seit 2010 Juniorprofessorin für Soziologie an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der TU Dortmund. Seit dem Sommersemester 2015 vertritt sie dort den Lehrstuhl für Wirtschafts- und Industriesoziologie (ehem. Prof. Dr. Hirsch-Kreinsen). Nach ihrem Bachelor- und Masterstudium (Schwerpunkt Dienstleistungsmanagement) an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) wurde sie 2009 an der Fakultät für Sozialwissenschaft der RUB promoviert. Seit 2009 ist sie Gastdozentin am Knowledge Management and Innovation Research Centre der Hong Kong PolyU. Ihre Forschungsarbeiten wurden u.a. mit dem EMERALD LITERATI AWARD ausgezeichnet.

Forschungsschwerpunkte: Empirische Organisationsforschung, Wissensmanagement, Kompetenzmanagement, Innovation Studies, Umgangsstrategien mit Nichtwissen, Wandel von Arbeit, Industrielle Beziehungen, Mixed-Methods-Designs

 



Nebeninhalt

Kontakt

Dr. Jessica Donato
Geschäftsführerin der Dekanatsadministration / Fakultätsmanagerin Studium und Lehre
Tel.: 0231 755-4617
Prof. Dr. Andreas Engelen
Lehrstuhlinhaber
Tel.: 0231 755-3148