Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Doktorandenausbildung

Promotion

Grafik DoktorhutDie Promotion wird von allen Professuren der Fakultät Wirtschaftswissenschaften neben der individuellen Betreuung auch in Form eines strukturierten Promotionsprogrammes betrieben. Das strukturierte Promotionsprogramm unterstützt DoktorandInnen in ihrer Entwicklung zum selbstständigen wissenschaftlichen Arbeiten und legt den Grundstein für den Beginn einer  wissenschaftlichen Karriere. Hierzu zählt neben einer angemessenen Promotionsdauer auch die Teilnahme am wissenschaftlichen Diskussions- und Publikationsprozess.

Die Promotion gliedert sich in die Anfertigung der Dissertation, das strukturierte Promotionsstudium und - als abschließende Prüfungsleistung - die Disputation. Voraussetzung für eine Promotion an der Fakultät ist neben den Voraussetzungen der Promotionsordnung in der jeweils aktuellen Fassung die Betreuungszusage einer Professorin oder eines Professors der Fakultät.

Weitergehende Informationen und Formulare zum strukturierten Promotionsprogramm finden Sie auf den Webseiten des Promotionsausschusses.

 

Graduiertenkolleg

Im Bereich der Volkswirtschaftslehre existiert mit der »Ruhr Graduate School in Economics« (RGS Econ) seit dem Jahr 2004 ein mittlerweile als NRW Forschungsschule ausgezeichnetes Graduiertenkolleg, welches neben namhaften privaten Unterstützern auch durch die Leibniz-Gemeinschaft gefördert wird und eine Ausbildung auf höchstem internationalen Niveau bietet. Die RGS Econ ist ein Kooperationsprojekt der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR), die die Universitäten Bochum, Dortmund und Duisburg-Essen umfasst, und des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung. Sie setzt ihre Forschungsschwerpunkte insbesondere in der theoretischen Modellierung und ökonometrischen Analyse realer wirtschaftlicher Probleme offener Volkswirtschaften. Die Doktorandinnen und Doktoranden der RGS stammen aus allen Teilen der Welt und werden während ihrer dreijährigen Promotionsausbildung durch ein Vollstipendium unterstützt.

 



Nebeninhalt

Kontakt

Promotionsausschuss Sekretariat
Tel.: 0231 755-8300

Vorsitzender Promotionsausschuss


Personensuche

Zur Übersicht der Fakultätsangehörigen