Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

"Studium - und dann?" – das Patenschaftsprogramm der Fakultät

Studium – und dann?Bild "Zwei Studentinnen am Notebook"

  • Welche Veranstaltungen/Fächer sind sinnvoll für mein Berufsleben / welche von Arbeitgebern besonders gefragt?
  • Wie wichtig sind Praktika?
  • Wie sieht der berufliche Alltag aus?
  • Welche persönlichen und fachlichen Fähigkeiten sollte ich mitbringen?
  • Reicht ein Bachelor-Abschluss oder wird großer Wert auf Master-Abschlüsse gelegt?
  • Wie wichtig sind Fremdsprachen?
  • Wie wichtig ist ein Auslandsaufenthalt?
  • Wie läuft ein Einstellungsgespräch ab? Worauf kann ich mich vorbereiten?
  • Was für Gehaltsvorstellungen sollte ich haben / nennen?
  • Kommt eine Promotion für mich in Frage? Welche Fähigkeiten muss ich mitbringen?
  • Wie läuft eine Promotion formal ab und welche Anforderungen werden an mich gestellt?

Jede/r Studierende stellt sich im Verlaufe des Studiums viele dieser Fragen und weiß nicht immer, wo er/sie die nötigen Antworten erhalten kann. Neben den institutionalisierten Beratungsstellen kann es immer wieder eine große Hilfe sein, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, also jene um Rat zu fragen, die ihr Studium selbst vor nicht allzu langer Zeit abgeschlossen und bereits einen Fuß im Berufsleben haben. Aus diesem Grund hat die Fakultät ein Patenschaftsprogramm nach dem Motto „Studium - und dann?“ ins Leben gerufen.

Im Zuge des Programms werden Tandems aus je einem / einer Studierenden und einem Absolventen / einer Absolventin mit erster Berufserfahrung gebildet und den Studierenden so die Möglichkeit gegeben, nützliche Tipps und Hilfestellungen zum Einstieg in das Berufsleben zu erfragen und von individuellen Erfahrungen zu profitieren. Die Absolventen / Absolventinnen erhalten gleichzeitig die Möglichkeit, den Kontakt zu ihrer Heimatuniversität aufrecht zu erhalten.

Über Art und Umfang der Patenschaft (EMail, Telefonate, Treffen) entscheiden die Tandems selbst.

Interesse?

Dann melden Sie sich jetzt zum Patenschaftsprogramm der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an. Sobald das Einverständnis eines Paten / einer Patin vorliegt, erhält der/die Studierende die Kontaktdaten seines Paten / seiner Patin und kann eigenständig den ersten Kontakt aufnehmen.

Einen Paten finden

Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, der E-mail-Adresse, der fachlichen Interessen / Studienschwerpunkte sowie des Fachsemesters an einen der rechts angegebenen Kontakte.

Pate werden

Bitte wenden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, der E-mail-Adresse, der Studienschwerpunkte und des derzeitigen Tätigkeitsbereiches / Branche an einen der rechts angegebenen Kontakte.

 



Nebeninhalt

Kontakt

Dr. Jessica Donato
Geschäftsführerin der Dekanatsadministration / Fakultätsmanagerin Studium und Lehre
Tel.: 0231 755-4617
Yeksa Bakircian
Wissenschaftliche Hilfskraft (WHF) / Studentische Beraterin
Tel.: 0231 755-8301