Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Prof. Dr. Thomas Reichmann

Foto Prof. Dr. Thomas ReichmannGeboren am  2. August 1938 in Berlin

 

Akademischer Werdegang

Er studierte von 1958 bis 1963 Wirtschaftswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Nach seiner Promotion 1971 und seiner Habilitation 1972 in Frankfurt folgt er einem Ruf an die Universität Dortmund an den Lehrstuhl Unternehmensrechnung der Abteilung Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Er wurde 2003 emeritiert.

Er war 1973/1974 Gründungsdekan der Fakultät.

 

Forschungsschwerpunkte
  • Systemgestützte Controlling-Konzeption
  • RL-Kennzahlensystem
  • Balanced Chance and Risk Card
  • Performance Measurement Instruments

 

Ausgewählte Publikationen
  • Controlling mit Kennzahlen und Management-Tools, Vahlen, München 2006 (8. Auflage in Vorbereitung)
  • Rating nach Basel II, München 2005
  • Vahlens Großes Controlling-Lexikon, München 2002
  • Controlling. Concepts of Management Control, Controllership, and Ratios, New York, Barcelona, London, Hong Kong, Tokyo 1997
  • Handbuch Kosten- und Erfolgs-Controlling, München 1995