Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

... aus den Lehreinrichtungen

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten der Professuren, Juniorprofessuren und Lehrgebiete. Für unten nicht aufgeführte Einrichtungen oder eine komplette Übersicht der jeweiligen Nachrichten informieren Sie sich bitte direkt auf deren Webseiten.

 


 

 


Die aktuellsten 20 Meldungen:

 

Publikation - Neuauflage

Übungsbuch Band 3 Cover Frontseite klein

11.12.2019 – Neuauflage - Übungen zum Controlling - Band 3

 

Neue Publikation am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

9783658290047

10.12.2019 – Die Dissertation von unserem ehemaligen Mitarbeiter Jürgen Schmelting ist als E-Book erschienen.


Schmelting, J.
Produktions-Controlling im Übergang zur Digitalisierung –
eine qualitativ-empirische Studie an der Dyade Fertigung und Controlling,
Wiesbaden, 2020.

 

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling

stelleflash

10.12.2019 – Am Lehrstuhl Unternehmensrechnung und Controlling ist zum 01.04.2020 die Stelle einer studentischen Hilfskraft zu besetzen. Nähere Informationen sind dem verlinkten Aushang zu entnehmen. Interessierte sind herzlich eingeladen, Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 20.12.2019 per E-Mail an Frau Anne Krutoff (anne.krutoff@tu-dortmund.de) zu senden. Frau Krutoff steht Ihnen auch im Falle weiterer Fragen gerne zur Verfügung.

 

Risikomanager (m/w/d) beim Volkswohlbund

VolkswohlbundVersicherungen

09.12.2019 – Die Volkswohlbund Versicherungen ist ein wachsendes Versicherungsunternehmen mit Hauptsitz in Dortmund und zählt zu den größten Maklerversicherern Deutschlands. Derzeit schreiben Sie eine Stelle als Risikomanager (m/w/d) im Asset-Liability-Management am Standort Dortmund aus. Die Stellenausschreibung richtet sich an Abolventen eines Studiums der Mathemathik, Statistik, der Wirtschaftsmathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Interesse an ökonomischen Zusammenhängen. Ihre Bewerbung erfolgt online.

 

Praktikant (w/m/d) bei der Provinzial

Provinzial

05.12.2019 – Die Provinzial Rheinland ist ein führendes deutsches Versicherungsunternehmen auf dem Gebiet der Schaden-, Unfall- und Personenversicherungen. Derzeit wird ein Praktikum mit einer Mindestlaufzeit von 10 Wochen am Standort Düsseldorf angeboten. Während des Praktikums erhalten Sie Einblicke in die mathematische Modellierung von Lebensversicherungsprodukten und unterstützen andere Teammitgleider bei deren Arbeit. Die Ausschreibung richtet sich an Studierende der Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder ähnlichen Studiengängen.

 

Forum „Digitale Wasserwirtschaft“

Filmklappe

04.12.2019 – Am 03. Dezember fand das erste Forum für „Digitale Wasserwirtschaft“ in Essen statt. Thematisiert wurden vor allem „die strategische Bedeutung der Digitalisierung insgesamt und für die Wasserwirtschaft, aber auch wie eine mögliche Zusammenarbeit für die Zukunft aussehen könnte. Mit dem Titel „Digitalisierung ändert alles - was ändern wir?“ fand am Nachmittag eine Podiumsdiskussion statt, an der Professor Weyer und Vertreter anderer Institutionen teilnahmen. Eine Live-Übertragung des Forums findet sich auf Youtube.
Der unten stehende Link verweist mit einem Zeitstempel auf den Start der Podiumsdiskussion.

 

Deloitte Professional

03.12.2019 – Die Big-4 Gesellschaft Deloitte sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt Professionals für den Bereich Accounting & Reporting Advisory Services! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem unteren Link.

 

Deloitte Praktikum

03.12.2019 – Die Big-4 Gesellschaft Deloitte sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt Praktikanten für den Bereich Accounting & Reporting Advisory Services! Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem unteren Link.

 

Der Lehrstuhl WI beim Tag der Offenen Tür

news

28.11.2019 – Der Lehrstuhl WI beim Tag der Offenen Tür

 

Praktikant (w/m/d) bei der PAUL HARTMANN AG im Risikomanagement

HARTMANN_Logo

27.11.2019 – Die PAUL HARTMANN AG ist ein international tätiges Unternehmen, das Medizin- und Pflegeprodukte produziert und vertreibt. Im Moment wird dort eine Praktikantenstelle im Risikomanagement am Standort Heidenheim an der Brenz ausgeschrieben. Die Stellenausschreibung richtet sich an Studierende der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaftsmathematik, Corporate, Risk Reduction oder verwandten Fachrichtungen. Sie sollten Grundkentnisse in MS-Office sowie Interesse an VBA-Programmierung und der Einarbeitung in fachspezifische Software mitbringen.

 

Gastvorträge von Xella und Wilo zu Digitalisierung und Innovation

191127_Collage-Wilo_Xella

27.11.2019 – Im Rahmen unserer Master-Veranstaltung „Strategic Technology and Innovation Management“ (STIM) durften wir jeweils einen Gastredner der innovative regionale Unternehmen Xella und Wilo begrüßen.

 

Tutoren für die Veranstaltung Bilanzierung gesucht!

26.11.2019 – Der Lehrstuhl für Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sucht für die Veranstaltung Bilanzierung im Rahmen des Moduls 4a für das Sommersemester 2020 Tutoren. Nähere Informationen hierzu im beigefügten Link.

 

Workshop zur Analytischen Soziologie in Venedig

IMG_6932-bearbeitet-klein

26.11.2019 – Die LMU (Ludwig-Maximilians-Universität) München hat in Kooperation mit der Venice International University vom 18.-21. November das Seminar „Analytische Soziologie: Theorie und empirische Anwendungen“ auf San Servolo ausgerichtet. Der Workshop findet dort seit den 90er Jahren regelmäßig statt und feierte dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen.

San Servolo ist eine unbewohnte Insel in der Lagune von Venedig, auf welcher sich bis zu Beginn der 1970er Jahre noch eine klinische Einrichtung befand. Nun werden die Gebäude von der Venice International University genutzt, einem Zusammenschluss von 10 Universitäten aus aller Welt mit den Schwerpunkten Bildung und Forschung. Professor Weyer wurde dieses Jahr eingeladen, um gemeinsam mit interessierten Mitarbeitern und Studenten die Vorträge in einem besonderen Ambiente zu besuchen. Zu den Vortragenden gehörten unter anderem Andreas Diekmann und Hartmut Esser.

 

Vortrag beim BeNA Workshop

Foto Vortrag BeNA

26.11.2019 – Am 18. November hielt Matthias Westphal auf dem Doktoranden-Workshop des Berliner Netzwerks Arbeitsmarktforschung (BeNA) am deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (diw) einen Keynote-Vortrag über „The Dynamic and Heterogeneous Effect of Retirement on Cognitive Decline“.

 

NEPS Publikationspreis

Foto Verleihung NEPS Publikationspreis

26.11.2019 – Am 8. November wurde das Papier „Heterogeneity in Marginal Non-monetary Returns to Higher Education“ von Daniel Kamhöfer (DICE, Düsseldorf), Hendrik Schmitz (Universität Paderborn) und Matthias Westphal auf der NEPS-Konferenz in Bamberg mit dem NEPS-Publikationspreis ausgezeichnet

 

Traineeprogramm Finance bei Evonik

Evonik_logo

24.11.2019 – Bei Evonik startet ab dem 01.04.2020 wieder ein Traineeprogramm im Bereich Finance. Dort werden Sie in unterschiedlichen Finanzfunktionen der Evonik Industries AG eingesetzt; die Schwerpunkte werden dabei in den Bereichen Controlling & Accounting gesetzt. Sie lernen das Unternehmen kennen und werden Manager unterstützen. Das Traineeprogramm richtet sich an Absolventen eines Wirtschaftsstudiums oder eines Wirtschaftsingenieurstudiums mit dem Schwerpunkt Finance/ Controlling. Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie bis zum 15.12.2019 online einreichen.

 

Ankündigung SIGOPT 2020

20.11.2019 – Die SIGOPT findet vom 04.03.2020-06.03.2020 in Dortmund statt.

 

Prof. Johannes Weyer ist nun offizielles Mitglied bei acatech

acatech

19.11.2019 – acatech, die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. Eine von Bund und Land geförderte Institution, die es sich zur Aufgabe gemacht hat Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen zu beraten. acatech steht mit seinen rund 500 Mitgliedern vor allem für unabhängige, faktenbasierte und gemeinwohlorientierte Beratung. Schirmherr ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der dieses Amt von seinen Vorgängern übernommen hat.
Nachdem Professor Weyer schon seit mehreren Jahren im acatech Themennetzwerk „Sicherheit“ aktiv war, ist er nun neu zugewähltes Mitglied.

 

Konferenzreise zur Transatlantic Sync im Silicon Valley, USA

201910-TA-Sync_Collage

19.11.2019 – Katrin Bauer hat die Transatlantic Sync Conference in Mountain View, CA, in den USA besucht.

 

University of Münster Case Challenge 2019

Bild University of Münster Case Challenge

19.11.2019 – Mit einem Team, das im Rahmen unseres Seminars Strategy & Technology Case Studies ausgewählt wurde, konnten wir dieses Jahr am internationalen Fallstudienwettbewerb der Universität Münster teilnehmen.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Dekanat Sekretariat
Tel.: 0231 755-5914

Diese Seite abonnieren