Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

... aus den Lehreinrichtungen

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten der Professuren, Juniorprofessuren und Lehrgebiete. Für unten nicht aufgeführte Einrichtungen oder eine komplette Übersicht der jeweiligen Nachrichten informieren Sie sich bitte direkt auf deren Webseiten.

 


 

 


Die aktuellsten 20 Meldungen:

 

Studentische Hilfskraft (w/m) an der FernUniversität Hagen

Fernuni

19.02.2018 – Am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Informationsmanagement an der FernUniversität Hagen wird derzeit die Stelle einer studentischen Hilfskraft ausgeschrieben. Der Arbeitsumfang umfasst bis zu 19 Stunden/Woche. Aufgabenschwerpunkte sind die Unterstützung in Forschung und Lehre. Weitere Informationen sind unter dem folgenden Link abrufbar.

 

Die Klausurergebnisse der Veranstaltung Ökonomie sind nun veröffentlicht.

Logo-URI-RGB-breit

19.02.2018 – Die Ergebnisse können nun im Boss System eingesehen werden.

Die Klausureinsicht findet am Montag, den 26. Februar 2018, von 10 bis 12 Uhr, im Raum M 830 (Campus Nord, Mathetower), statt.

 

Sprechstunden während der vorlesungsfreien Zeit

18.02.2018 – Während der vorlesungsfreien Zeit findet die Sprechstunde von Herrn Priv.-Doz. Dr. Kreße nur unregelmäßig statt. Die nächste Sprechstunde ist am 19. März 2018 von 11 bis 12 Uhr.

 

Ergebnisse Klausur Microeconometrics and Empirical Studies on Labor Economics and Industrial Organizatoin - Haupttermin

16.02.2018 – Die Ergebnisse für den Haupttermin der Klausur Microeconometrics and Empirical Studies on Labor Economics and Industrial Organizatoin stehen fest und können hier eingesehen werden.

 

Die Klausurergebnisse der Veranstaltung Standortstruktur und Regionalentwicklung (Wirtschaftswissenschaften) sind nun veröffentlicht.

URI-Logo

15.02.2018 – Die Ergebnisse können hier und im Boss System eingesehen werden.

 

Einsichtnahme der Klausur "Analytisches Controlling"

lehrstuhlprofil_lehre

15.02.2018 – Die Ergebnisse der Klausur "Analytisches Controlling" werden am 05.03.2018 in den entsprechenden moodle-Raum eingestellt. Die Klausureinsicht findet am Montag, den 12.03.2018 von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr im Seminarraum M 125 (Mathematikgebäude) statt. Da die Einsicht unter Klausurbedingungen stattfindet, ist es zwingend erforderlich, Personalausweis und Studierendenausweis mitzubringen. Um an der Klausureinsicht teilnehmen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Senden Sie dazu bitte bis zum 09.03.2018, 12.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Klausureinsicht Analytisches Controlling“, Ihrem Namen, Ihrem Studiengang und Ihrer Matrikelnummer an bastian.droese@tu-dortmund.de.

 

Ergebnisse und Einsichtnahme der Klausur "Grundlagen des Controlling"

lehrstuhlprofil_lehre

14.02.2018 – Die Ergebnisse der Klausur "Grundlagen des Controlling" stehen fest und sind im entsprechenden moodle-Raum eingestellt. Die Klausureinsicht findet am Dienstag, den 13.03.2018 von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr im Seminarraum M 125 (Mathematikgebäude) statt. Da die Einsicht unter Klausurbedingungen stattfindet, ist es zwingend erforderlich, Personalausweis und Studierendenausweis mitzubringen. Um an der Klausureinsicht teilnehmen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Senden Sie dazu bitte bis zum 9.03.2018, 24.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Klausureinsicht Grundlagen des Controlling“, Ihrem Namen, Ihrem Studiengang und Ihrer Matrikelnummer an ivan.galant@tu-dortmund.de.

 

Ergebnisse und Einsichtnahme der Klausur "Anwendungen des Controlling"

lehrstuhlprofil_lehre

13.02.2018 – Die Ergebnisse der Klausur "Anwendungen des Controlling" stehen fest und sind im entsprechenden moodle-Raum eingestellt. Die Klausureinsicht findet am Montag, den 05.03.2018 von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr im Seminarraum M 125 (Mathematikgebäude) statt. Da die Einsicht unter Klausurbedingungen stattfindet, ist es zwingend erforderlich, Personalausweis und Studierendenausweis mitzubringen. Um an der Klausureinsicht teilnehmen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Senden Sie dazu bitte bis zum 28.02.2018, 12.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Klausureinsicht AdC“, Ihrem Namen, Ihrem Studiengang und Ihrer Matrikelnummer an jonas.mengis@tu-dortmund.de.

 

Publikationserfolg - Journal of Service Research

Cover_JSR-150

12.02.2018 – Ein von Tobias Schäfers, Roger Moser und Gopalakrishnan Narayanamurthy (beide Universität St. Gallen) verfasster Artikel wurde im Journal of Service Research zur Veröffentlichung angenommen. Das Journal of Service Research ist eine weltweit führende Zeitschrift im Bereich Dienstleistungsmarketing und wird im VHB-Ranking (JOURQUAL3) als A-Journal eingestuft (Impact Factor: 6.847). In dem Beitrag mit dem Titel "Access-Based Services for the Base of the Pyramid" untersuchen die Autoren die Akzeptanz zugangsbasierter Dienstleistungen unter Konsumenten in der untersten Stufe der Einkommenspyramide.

 

Stellenausschreibung SHK/WHK

08.02.2018 – Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische/ wissenschaftliche Hilfskraft zur Unterstützung unseres Lehrstuhls.

 

Werkstudenten (w/m) bei Infineon

infineon logo

06.02.2018 – Der Chip-Spezialist Infineon besetzt am Standort Warstein derzeit zwei Werkstudenten-Stellen im Personalwesen. Die Ausschreibung richtet sich an Bachelor- oder Masterstudiernede der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften und verwandter Studiengänge. Weite Informationen können der beigefügten Ausschreibung entnommen werden.

 

Umsatzsteuer

05.02.2018 – Individuelle Prüfungstermine

 

Projekt-Masterarbeit im Bereich Assetstrategie der Westnetz GmbH

lehrstuhlprofil_abschlussarbeiten

05.02.2018 – Für die Umsetzung des Anlagenbewirtschaftungsprozesses hat die Westnetz GmbH ein Chancen-/Risikoregister entwickelt, um Themenstellungen, Handlungsoptionen und/oder Maßnahmen aus dem technischen Bereich auf ihre Auswirkungen auf die Unternehmensziele beurteilen zu können. Ziel der Master-Arbeit ist es, das Wissen der technischen Experten in eine Chancen/Risiken-Matrix zu überführen und zu validieren. Weitere Informationen erhalten Sie im verlinkten Aushang. Interessenten wenden sich per E-Mail an andreas.hoffjan@tu-dortmund.de.

 

Assistent Finance (w/m) bei HELLWEG

hellweg

31.01.2018 – HELLWEG wächst überproportional mit einem erfolgreichen Bau- und Gartenmarkt-Filialkonzept. Für das Team in Dortmund sucht das Unternehmen einen Assistent Finance (w/m). Das Aufgaben-Portfolio und das von den Bewerberinnen und Bewerbern idealerweise erfüllte Profil können Interessierte der verlinkten Ausschreibung entnehmen.

 

Beste Abschlussarbeiten im Accounting ausgezeichnet

31.01.2018 – Zum 21. Mal zeichnete die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der TU Dortmund die besten Abschlussarbeiten im Rechnungswesen aus. Die Auswahl fiel auf gleich vier Absolventinnen: Svenja Lehmann, Marleen Stember, Julia Weigt und Kristina Wrobel. Ausgewählt wurden die Preisträger aus allen Studierenden, die in den Fächern Unternehmensrechnung und Controlling, Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sowie Unternehmensbesteuerung im letzten Semester ihre Bachelor- oder Master-Abschlussarbeit verfasst haben.

 

Studentische Hilfskräfte gesucht

stellenanzeigen

31.01.2018 – Zum Sommersemester 2018 sucht der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik studentische Hilfskräfte, die das Lehrstuhl-Team vergrößern.

 

PwC-Preisverleihung

31.01.2018 – Auszeichnung Abschlussarbeiten

 

Beste Abschlussarbeiten im Accounting ausgezeichnet

2017_winter_pwc

31.01.2018 – Zum nunmehr 21. Mal zeichnete die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften der TU Dortmund die besten Abschlussarbeiten im Rechnungswesen aus. Die Auswahl fiel auf gleich vier Absolventinnen: Frau Marleen Stember und Frau Julia Weigt aus dem Fachbereich Controlling sowie Frau Svenja Lehmann und Frau Kristina Wrobel aus dem Bereich des externen Rechnungswesens. Ausgewählt wurden die Preisträgerinnen aus allen Studierenden, die in den Fächern Unternehmensrechnung und Controlling, Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sowie Unternehmensbesteuerung im letzten Semester ihre Bachelor- oder Master-Abschlussarbeit verfasst haben. Mit welchen Fragestellungen sich die Preisträger befasst haben, erfahren Sie hier.

 

ABIDA Expertenworkshop: "Vernetzter Verkehr im Zeitalter von Big Data"

ABIDA - Logo

30.01.2018 – Am 22. und 23. Februar 2018 findet in den Räumlichkeiten des Erich-Brost-Hauses der TU Dortmund ein Expertenworkshop des ABIDA-Projektes statt. Thematisch soll es dabei besonders um "Vernetzen Verkehr im Zeitalter von Big Data" gehen. Neben Rednern des Fachgebietes Techniksoziologie der TU Dortmund werden auch andere Mitglieder des Arbeitskreises Soziologie des ABIDA-Projektes sowie Experten*innen aus betroffenen Wirtschaftsunternehmen an der Diskussion teilnehmen. Geklärt werden sollen unter anderem folgende Fragen bezüglich der anfallenden Daten im vernetzten Verkehr der Zukunft: Wem gehören die Daten? Wie steht es um die Datensicherheit und den Schutz der Privatsphäre? Wie schützt man sich gegen Cyber-Risiken? Und welche Rolle spielt Vertrauen im Big-Data-Prozess?
Das Fachgebiet Techniksoziologie freut sich als Veranstalter über spannende und aufschlussreiche Diskussionen!

 

Workshop „Research in Entrepreneurship Education" am Lehrstuhl Entrepreneurship und Ökonomische Bildung

180124_Workshop_Fayolle

25.01.2018 – Unter der Leitung von Prof. Fayolle von der emlyon business school und Prof. Liening fand am 24.01.2018 der Workshop „Research in Entrepreneurship Education“ statt, der sich insbesondere an den wissenschaftlichen Nachwuchs im Bereich Entrepreneurship Education richtete.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Dekanat Sekretariat
Tel.: 0231 755-5914

Diese Seite abonnieren