Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Deutschsprachige Medien+

Hauptinhalt

TU Dortmund erhält 14,2 Millionen Euro für Aufbau ihres „Exzellenz Start-up Center“

Die TU Dortmund will die Zahl der Ausgründungen in den kommenden Jahren mit Unterstützung der Landesregierung deutlich steigern. Dafür übergab NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Andreas Pinkwart am Montag, 30. September, Prof. Andreas Liening, Vorstand Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET) und Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften, einen Förderbescheid über 14,2 Mio. Euro. Die TU Dortmund gehört zu den insgesamt sechs Gewinnern des Wettbewerbes „Exzellenz Start-up Center.NRW“ des Landes Nordrhein-Westfalen.

Übergabe des Förderbescheids von Prof. Andreas Pinkwart an Prof. Andreas Liening