Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Deutschsprachige Medien+

Hauptinhalt

Professorin Liudvika Leišytė präsentiert auf der CHER 2019 Konferenz in Kassel

Auf der Konferenz des Consortium of Higher Education Researchers (CHER) stellte Professorin Liudvika Leišytė die Ergebnisse Ihrer Forschung über den Einfluss der Bologna-Reformen auf das litauische Hochschulsystem vor. Ihr Vortrag war Teil des Tracks "Governance Models and Translation Processes".

Logo CHER 2019 / Kassel

Nebeninhalt

Kontakt

Prof. Dr. Liudvika Leišytė
Kooptierte Professorin