Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Deutschsprachige Medien+

Hauptinhalt

2014

Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung 2015 – Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert zu Gast an der TU Dortmund

Foto Prof. Dr. Norbert Lammert

11.12.2014 – Zum Neujahrssymposium der Ökonomischen Bildung am 21. Januar 2015 begrüßt der Lehrstuhl „Entrepreneurship und Ökonomische Bildung“ von Prof. Dr. Andreas Liening den Präsidenten des Deutschen Bundestages Norbert Lammert an der TU Dortmund. Mit der Festrede zum Thema „Europa – zur inneren und äußeren Verfassung der Union“ werden einmalige Einblicke in die aktuelle gesellschaftliche Debatte rund um die Europäische Union gegeben. Kostenlose Eintrittskarten sind am Lehrstuhl „Entrepreneurship und Ökonomische Bildung“ erhältlich.

 

Gastvortrag von Dr. Rainer Thiehoff

Foto Dr. Rainer Thiehoff

18.11.2014 – Der Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie lädt alle Interessierten sehr herzlich zum Vortrag von Dr. Rainer Thiehoff vom Demographie Netzwerk (ddn) Dortmund ein. Thematisch geht es um betriebliche Strategien zum Umgang mit dem demographischen Wandel und die Arbeit von Unternehmensnetzwerken. Dem ddn, das Teil der „Demografiestrategie der Bundesregierung“ ist, gehören rund 400 Unternehmen und Institutionen mit knapp 2 Millionen Beschäftigten an.

Der Vortrag findet am 2014-12-17 um 08:30 (s.t.) im Raum P1-05-306 statt.

 

Gambrinus Fellowship: Gastvortrag von Prof. Jasmin Zafar

Foto Prof. Jasmin Zafar

06.10.2014 – Die Dortmunder Gambrinus-Fellowships sind ein 1993 vom Verband Dortmunder Bierbrauer anlässlich des 700-jährigen Braurechts der Stadt Dortmund gegründetes Programm. Dieses ermöglicht den befristeten Aufenthalt ausländischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der TU Dortmund. Seit Einrichtung des Programms konnten aus Gambrinus-Mitteln mehr als 120 Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler an der TU Dortmund begrüßt werden. Gefördert wird diese Tradition von der Dortmunder Volksbank. In diesem Rahmen hält Prof. Yasmin Zafar / Institute for Business Administration (IBA) / Karachi / Pakistan einen Gastvortrag.

 

Herzlich Willkommen Prof. Dr. Philip Jung

Foto Prof. Dr. Philip Jung

02.10.2014 – Zum Beginn des Wintersemesters 2014/15 begrüßt die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät sehr herzlich Herrn Prof. Dr. Philip Jung als Inhaber der Professur für Volkswirtschaftslehre (Makroökonomie).

 

500. Abschlussarbeit von Prof. Hoffjan an der TU Dortmund

20140818-Foto-500-Abschlussarbeiten-Controlling

18.08.2014 – Letzten Freitag war für Helena Reinhard, Studentin der Wirtschaftsmathematik, ein Tag zum Feiern. Mit der mündlichen Abschlussprüfung hatte sie ihr Masterzeugnis in der Tasche. Für den Prüfer Professor Hoffjan war der Tag auch ein Jubiläum der besonderen Art. Seit seinem Wechsel nach Dortmund in 2007 war das seine 500. Abschlussarbeit an der TU.

 

Gambrinus Fellowship: Gastvortrag von Prof. Roger J. Bowden

Foto Prof. Dr. Peter N. Posch und Prof. Roger J. Bowden

06.08.2014 – Die Dortmunder Gambrinus-Fellowships sind ein 1993 vom Verband Dortmunder Bierbrauer anlässlich des 700-jährigen Braurechts der Stadt Dortmund gegründetes Programm. Dieses ermöglicht den befristeten Aufenthalt ausländischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der TU Dortmund. Seit Einrichtung des Programms konnten aus Gambrinus-Mitteln mehr als 120 Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler an der TU Dortmund begrüßt werden. Gefördert wird diese Tradition von der Dortmunder Volksbank. In diesem Rahmen hält Prof. Roger J. Bowden von der University Wellington / New Zealand einen Gastvortrag.

 

Schülerfirma "Dr. Nektar" zu Gast an der Fakultät

Foto Preisverleihung an Schülerfirma "Dr. Nektar"

24.06.2014 – Der Dekan der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät Prof. Dr. Andreas Liening begrüßte am 2014-06-13 die Schülerinnen und Schüler der Junior Business School, einem Projekt zur Förderung unternehmerischer Kompetenzen in allgemeinbildenden Schulen, an der TU Dortmund. Nachdem die Teilnehmenden einen ersten Einblick in das wissenschaftliche Arbeiten in der Universitätsbibliothek erlangten, erfolgte das gemeinsame Mittagessen in der Mensa. Im Anschluss bekamen die wirtschaftsinteressierten Schülerinnen und Schüler Urkunden über ihr Engagement in der Schülerfirma "Dr. Nektar", in der sie selbst hergestellten Honig verkaufen. Im Rahmen dieses Anlasses überreichte Katja Fiedler im Namen der Volksbank Dortmund einen Scheck im Wert von 500 € an das Institut für Ökonomische Bildung e.V., das als Träger der Schülerfirma fungiert. Mit den Mitteln werden u. a. Lernmaterialien finanziert.


 

WiSo-Team setzt sich beim ThyssenKrupp Manager Cup 2014 durch

Foto Sieger Thyssen-Krupp-Manager-Cup

13.06.2014 – Mit 120 Teams und fast 600 Teilnehmern war der ThyssenKrupp Manager Cup 2014 im Mai gestartet. Die Finalrunde der 12 Vorrundensieger wurde dieses Jahr erstmalig im ThyssenKrupp Quartier in Essen gespielt. An zwei Tagen mussten die Studierenden eine Vielzahl unternehmerischer Entscheidungen treffen. Am Ende setzte sich das Team „Wolfsrudel“ bestehend aus 4 Studenten der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät durch. Herzlichen Glückwunsch!

 

Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. Wolfram F. Richter

Foto Prof. Dr. Wolfram Richter

21.05.2014 – Mit einem Festakt ehrte die Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) am 2014-05-16 den Dortmunder Finanzwissenschaftler Wolfram F. Richter. Ihm wird die Ehrendoktorwürde "in Anerkennung", so der offizielle Wortlaut der Verleihungsurkunde, "seiner herausragenden wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Finanzwissenschaft und in der ökonomischen Politikberatung" verliehen.

 

Gemeinsamer Förderkreis Accounting & Finance an der TU Dortmund gegründet

Gruppenfoto Hoffjan / Pott / Posch

28.04.2014 – Prof. Dr. Andreas Hoffjan (Unternehmensrechnung und Controlling), Prof. Dr. Peter Posch (Finance) und Prof. Dr. Christiane Pott (Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung) sowie vier weitere Angehörige der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät gründeten heute erfolgreich den Förderkreis „Accounting & Finance e.V.“  Der Vorstand, bestehend aus den drei Professoren, möchte dem Zweck des Vereins entsprechend das gemeinsame Engagement in Wissenschaft, Forschung, Lehre und Weiterbildung in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, insbesondere des Controlling, der betrieblichen Finanzierung, der externen Rechnungslegung und der Wirtschaftsprüfung intensivieren. Dies wird realisiert, indem interdisziplinäre Projekte von Studierenden, Absolventen der Fakultät WISO der TU Dortmund und Mitarbeitern ideell und finanziell gefördert werden. Vor allem die Verbindung von Theorie und Praxis soll durch die Gewinnung lokal ansässiger Unternehmen als Mitglieder des Förderkreises gestärkt werden. Damit wird die enge Zusammenarbeit der drei Professoren über den gemeinsamen Master „Accounting & Finance“ hinausgehend auf einen institutionellen Boden verankert und deutet künftig spannende Projekte an.

 

Herzlich Willkommen Prof. Dr. Peter N. Posch

Foto Prof. Dr. Peter N. Posch

10.04.2014 – Zum Beginn des Sommersemesters 2014 begrüßt die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät sehr herzlich Prof. Dr. Peter N. Posch als Inhaber des Fachgebiets Finance. Herr Posch forscht über Staatsrisiken, Energie und Rohstoffmärkte sowie deren Risikomanagement. Er hatte zuvor eine Juniorprofessur für Finanzwirtschaft an der Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften der Universität Ulm inne. Herr Posch studierte Volkswirtschaftslehre, Philosophie und Jura an der Universität Bonn, promovierte zur Dynamik von Kreditrisiken an der Universität Ulm und war hiernach einige Jahre für das Kreditportfoliomanagement einer Top-5 Bank verantwortlich.

 

Soroptimist Förderpreis für Studentin der Fakultät

Foto Verleihung Soroptimist Förderpreis

27.01.2014 – Am 26. Februar 2014 wurde die Master-Studentin Corinna Theil beim TU-Empfang "Stifter treffen Stipendiaten" im Westfälischen Industrieclub mit dem Soroptimist Förderpreis ausgezeichnet. Mit diesem Preis würdigt der "Soroptimist International Club Dortmund" jährlich eine Studentin der TU Dortmund für hervorragende Studienleistungen und außerordentliches Engagement gleichermaßen. Ein wichtiges Ziel der Soroptimistinnen ist es hierbei, junge Frauen mit Führungspotential zu fördern und sie auf künftige Managementpositionen vorzubereiten.

 

7. RGS Doctoral Conference: Einladung zum öffentlichen Vortrag von Prof. Dr. Lars Feld

Logo RGS Econ

23.01.2014 – Professor Feld ist einer der fünf „Wirtschaftsweisen“, der die Bundesregierung in Fragen der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung berät. Laut FAZ ist er derzeit Deutschlands einflussreichste Ökonom. Professor Feld spricht (auf Englisch) zum Thema:

“Why Germany has to consolidate its Public Finances: The Sustainability of Public Debt in Germany”

Termin und Ort: 2014-02-27, 19:00, Internationales Begegnungszentrum (IBZ) an der TU Dortmund

 

Gambrinus Fellowship: Gastvortrag von David Simmonds

Foto David Simmonds und Prof. Dr. Andreas Liening

23.01.2014 – Im Rahmen des von der Dortmunder Volksbank geförderten Programms "Gambrinus Fellowship" gelang es der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät unter der Leitung des Dekans Univ.-Prof. Dr. Andreas Liening den international renommierten Wissenschaftler David Simmonds, Senior Lecturer für Human Resource Management an der University of Chichester / Great Britain, für eine Reihe von Gastvorträgen an der TU Dortmund zu gewinnen.

 

Nebeninhalt

Kontakt

Dekanat Sekretariat
Tel.: 0231 755-5914